EA: Bereits 2018 könnten Tablets mehr als Konsolen leisten

Nils Lassen 10

Im Zuge der 2015 Technology, Internet & Media Conference sprach Electronic Arts CFO Blake Jorgensen über die Zukunft von Gaming auf Tablets. Schon in 2018 könnten Tablets mehr Leistung bringen, als Konsolen.

EA: Bereits 2018 könnten Tablets mehr als Konsolen leisten

Tablets sind in letzter Zeit immer beliebter geworden und haben sich mittlerweile weit verbreitet. Die Leistung mobiler Endgeräte ist in den letzten Jahren in verhältnismäßig kurzer Zeit sehr stark gestiegen. Deswegen meint Blake Jorgensen, CFO von Electronic Arts, dass Tablets bereits in drei bis vier Jahren Konsolen leistungstechnisch übertrumpfen könnten.

Das würde es Entwicklern ermöglichen auch „richtige“ Spiele für mobile Endgeräte zu entwickeln, die in der Qualität den Konsolenspielen gleichkommen und nicht länger nur bloß „einfache“ Mobile Games sind. EA sucht bereits nach Möglichkeiten das Mobile Gaming mit dem klassischen Gaming zu verbinden - ganz nach dem Motto: unterwegs zu sein und trotzdem in das Spiel eintauchen zu können.

Quelle: Gamespot

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

* Werbung