Facebook Messenger: Angeblicher Screenshot mit Material Design ist ein Fake

Lukas Funk 6

Im Netz kursiert derzeit ein Screenshot, der den Facebook Messenger im Material Design-Look zeigt. Dieser äußert sich durch den Floating Action Button (FAB) und eine knallig farbige Titelleiste. Dumm nur: Der Screenshot ist eine Fälschung – und eine schlechte dazu.

Facebook Messenger: Angeblicher Screenshot mit Material Design ist ein Fake

Facebook ist nun wirklich nicht dafür bekannt, sich für seine Mobile-Apps an Designrichtlinien oder Empfehlungen jedweder Art zu halten. Zwar gibt es in unregelmäßigen Abständen ein komplettes Redesign der App, doch stand bisher eher plattformübergreifende Wiedererkennbarkeit im Fokus statt Plattform-Konformität.

2014-11-26-09_39_44

Das „Original“ des Screenshots.

Entsprechend skeptisch waren wir gegenüber einem Screenshot, der derzeit von einschlägigen Publikationen verbreitet wird und der angeblich die Messenger-App im Material Design zeigt. Und tatsächlich reicht schon ein kurzer Blick auf den Floating Action Button (FAB), der angeblich die untere Action Bar ersetzen soll, um das Fake als schlechtes Copy & Paste zu enttarnen. Nicht nur fehlt dem Button nämlich ein Schatten und somit die von den Richtlinien vorgegebene „Höhe“ auf der Z-Achse, auch wurde etwas Weißraum mit ausgeschnitten, der so einen grauen Trennstrich überdeckt. Nur wenig darunter findet sich außerdem ein abgeschnittener Trennstrich, der an dieser Stelle nichts zu suchen hat.

fab-fail
settings-fail

Detailausschnitte. Links: Schlechtes Copy & Paste. Rechts: Redundante Einstellungsmenüs.

Schaut man sich dann die Titelleiste im neuen Facebook-Blau an fallen zunächst die Kompressionsartefakte um die App-Bezeichnung auf, die bei einem Screenshot nicht auftreten sollten. Außerdem findet sich in der wischbaren Tab-Leiste darunter noch das Einstellungszahnrad, obwohl das Hamburger-Menü darauf hinweist, dass sich die Einstellungen in der Seitenleiste finden.

Obwohl in der Originalquelle von mehreren Screenshots die Rede ist, finden sich keine Hinweise auf weitere Quellen. Zudem gibt es auch im Beta-Kanal der Facebook-Apps noch keine Anzeichen für ein Redesign.

facebook-materia-design-hinweis

Auf reddit ist ein weiterer Screenshot aufgetaucht, der einen Hinweis auf Material Design für die Facebook-App gibt. Doch auch hier sind wir vorerst skeptisch: Selbst wenn das Bild authentisch sein sollte, könnte es sich um ein Mockup seitens Facebook handeln. Wie eingangs beschrieben, erwarten wir in der näheren Zukunft keine Anpassungen der Facebook-App an das Material Design – lassen uns aber natürlich gern positiv überraschen.

Quellen: reddit, Androidworld [via SmartDroid]

Messenger
Entwickler: Facebook
Preis: Kostenlos

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

Weitere Themen

* gesponsorter Link