Glücksschwein - tägliche Gewinne auf Facebook: Keine Likes für Spam!

Kristina Kielblock

Aktuell häufen sich die Fake-Gewinnspiele auf Facebook. Die Seite „Glücksschwein - Tägliche Gewinne“ funktioniert ebenfalls nach einem bereits bekannten Schema, das einzig darauf hinausläuft, Like-Klicks und eure Daten abzufangen und damit Geld zu verdienen. Lasst euch nicht veräppeln und liked solche Seiten nicht!

Glücksschwein - tägliche Gewinne auf Facebook: Keine Likes für Spam!
Bildquelle: http://www.shutterstock.com/pic-147311912/stock-photo-bangkok-july-view-of-facebook-homepage-on-july-in-bangkok-thailand-internet.html.

Es geht nicht um Gewinne, (Glücks)-Schweine sind nur die Betreiber der Seite, die mit nichts bereits jetzt 20.640 Likes gesammelt haben. Ebenso wie bei Jeden Tag ein Gewinnspiel oder der AMG-Mercedes-Verlosung erwarten euch hier keine Preise und das große Glück, sondern nur unerfüllte Hoffnungen und eine große Menge Werbe-Spam!

Glücksschwein - Tägliche Gewinne auf Facebook: Liken, Teilen und nichts gewinnen!

Faszinierend - es klappt immer wieder: Fotos von schönen Konsumgütern und im Text das Wort Gewinn und schon schaltet die Gier reihenweise die Gehirnströme ab. Obschon sich die Betreiber von Glücksschwein - Tägliche Gewinne noch nicht einmal Mühe gegeben haben, zumindest einen seriösen Anschein zu erwecken.

glücksschwein tägliche gewinne

Die Statusbeiträge sind in keinster Weise innovativ: Fantastische Gewinne - Bargeld, Autos, Smart-TVs - wer will das nicht? Alles ganz leicht, einfach den Beitrag liken und am besten gleich noch teilen, dann hat man nämlich eine doppelte, manchmal sogar dreifache Gewinnchance.

glückcsschwein facebook täglich gewinne

Wie man sieht, ist diese Strategie überzeugend genug, um in kürzester Zeit eine Menge Likes zu generieren und auch die Verteilung des Spams im sozialen Netzwerk läuft verhältnismäßig gut.

glückcsschwein facebook täglich gewinne
Der seriöse Anschein? Klickt man auf die Info-Seite vom Glücksschwein entdeckt man gar nichts. Kein Impressum, keine andere Kontaktmöglichkeit und vor allem keine Teilnahmebedingungen, also auch keine Informationen zu:

  • Beginn und Ende der Verlosung.
  • Wer teilnehmen kann (z.B. Ausschluss von Minderjährigen).
  • Angaben, wann und wie die Preise ausgelost werden.
  • Genaue Beschreibung des Gewinns.
  • Wer ist der Veranstalter?
  • Regeln, wie die Gewinne zu den Gewinnern gelangen.
  • Datenschutzrichtlinien.

Dies verstößt sowohl gegen die Richtlinien für Gewinnspiele bei Facebook, als auch gegen die allgemeine Gesetzgebung zu Gewinnspielen bzw. Publikationen - kein seriöser Anbieter mit echten Sponsoren würde jemals so handeln.

Bilderstrecke starten
13 Bilder
Die besten Halloween-Sprüche zur Hexennacht, für WhatsApp, Facebook & Co.

Glücksschwein - Tägliche Gewinne auf Facebook: Was passiert beim Klick auf den Link in der Statusmeldung?

Viele Statusbeiträge auf der Seite erfordern zur Teilnahme „nur“ eure Likes und dass ihr sie teilt, um die Chance zu erhöhen. Einige der Beiträge, in denen es um den angeblichen Gewinn von Autos geht, wollen Shares und Likes, aber verweisen zusätzlich auf einen Link zur Teilnahme. Dieser leitet euch auf eine Seite mit dem Kurztitel Geld-Oder-Auto.de und hier könnt ihr wählen, ob ihr lieber nicht 30.000€ oder kein Auto gewinnen wollt.

glücksschwein facebook täglich gewinne
Habt ihr euch entschieden, geht es auch schon weiter und eure persönlichen Daten werden abgefragt:

glücksschwein facebook täglich gewinne
Natürlich könnt ihr diesen Vorgang nur abschließen, wenn ihr euch damit einverstanden erklärt, dass euch die Sponsoren über ihre Angebote postalisch, telefonisch, per E-Mail oder SMS mit „Verbraucherinformationen“ zuschütten dürfen. Und der Veranstalter des Gewinnspiels ist auch in diesem Fall die für diese Geschäftspraxen bekannte Proleagion GmbH, über die schon mehrmals in solchen Zusammenhängen auf Mimikama berichtet wurde.

glücksschwein täglich gewinne facebook

Diese Firma steckt beispielsweise auch hinter dem Glücksrad-Spam auf WhatsApp, über den wir kürzlich schon berichtet haben.

Via Mimikama

Umfrage: Ist Merkels Datensteuer eine gute Idee?

Bundeskanzlerin Angela Merkel fordert eine Reform des Steuersystems: Sie spricht von „Bepreisung von Daten“ und zielt damit auf Internetkonzerne, die mit Nutzerdaten Geld verdienen. Sind Daten der Rohstoff der Zukunft und was ist von diesem Vorschlag zu halten?

Zu den Kommentaren

Kommentare zu diesem Artikel

Weitere Themen

Neue Artikel von GIGA SOFTWARE

  • PCMark 10

    PCMark 10

    Der PCMark 10 Download verschafft euch ein verbreitetes Benchmark-Programm und den Nachfolger von PCMark 8, mit dem ihr die Leistungsfähigkeit eures Rechners auf einfache Weise testen könnt.
    Marvin Basse
  • WinToUSB

    WinToUSB

    Mit dem WinToUSB Download kann man ein Windows-Betriebssystem von einer Installations-CD auf einer USB-Festplatte oder einem Stick installieren, von dem danach gestartet werden kann. Mit der neuesten Version lässt sich sogar das aktuelle Windows auf einem PC als Boot-System auf das USB-Speichermedium übertragen.
    Thomas Jungbluth
  • MediaMonkey Free

    MediaMonkey Free

    Der MediaMonkey Download ist das musikalische Allround-Komplettpaket auf dem Rechner: Musikdateien verwalten, abspielen, synchronisieren uvm.
    Marvin Basse 2
* Werbung