Fujitsu ARROWS Tab Q335/K: 8 Zoll Windows 8.1 Pro Tablet vorgestellt

Peter Hryciuk
Fujitsu ARROWS Tab Q335/K: 8 Zoll Windows 8.1 Pro Tablet vorgestellt

Mit dem Fujitsu ARROWS Tab Q335/K wurde kürzlich ein neues 8 Zoll Windows 8.1 Tablet vorgestellt, welches vor allem im Unternehmensbereich zum Einsatz kommen soll. Deswegen hat Fujitsu auch direkt die Pro-Version des Windows-Betriebssystems installiert und erweitert den Funktionsumfang damit deutlich. Trotzdem müssen die Kunden anscheinend nicht auf Microsoft Office verzichten, denn dieses soll interessanterweise auch zum Lieferumfang gehören. So müssen sich Unternehmen, die auf ein vollwertiges mobiles Tablet setzen wollen, nicht auch noch darum kümmern.

Wirklich viele technische Informationen zum Fujitsu ARROWS Tab Q335/K werden nicht in der offiziellen Pressemitteilung genannt. Es soll ein 8 Zoll großes LCD-Display zum Einsatz kommen, wobei die Auflösung nicht genau genannt wird. Wir gehen in dem Fall aber von den üblichen 1280 x 800 Pixeln aus. Angetrieben wird das Tablet von dem neuen Intel Bay Trail Z3735F Quad-Core-Prozessor, der maximal 2 GB RAM unterstützt und mit bis zu 1,83 GHz taktet. Angaben zum Arbeitsspeicher und zum internen Speicher fehlen aber bisher. Zudem wird nicht genau genannt, ob sich der interne Speicher auch erweitern lässt. Da dies aber bisher bei allen Windows 8.1 Tablets möglich war, sollte es auch hier der Fall sein.

Überzeugt ist man bei Fujitsu vom „leichten“ Gewicht von unter 400 Gramm des ARROWS Tab Q335/K. Das konnte man im letzten Jahr vielleicht noch als leicht bezeichnen. Mittlerweile sind selbst günstigste Modelle deutlich leichter geworden. Außerdem ist das Tablet nur 126 mm breit und 9,9 mm dünn, wodurch es auch mit einer Hand bedient werden kann. Ein Digitizer, den man in dem Bereich durchaus brauchen könnte, ist nicht verbaut. Dafür gibt es Windows 8.1 Pro, optional ein Cover und eine spezielle Cloud PaaS MobileSUITE von Fujitsu, die den Einsatz in Unternehmen optimieren soll.

Das Fujitsu ARROWS Tab Q335/K soll ab Oktober weltweit in den Handel kommen. Einen Preis nannte das Unternehmen bisher aber noch nicht. Vom Design her ähnelt es dem Acer Iconia W4-820, von dem es im Übrigen auch eine Business-Version mit Windows 8.1 Pro gibt. Vermutlich hat man einfach die gleiche Plattform gewählt.

Was sagt ihr zum Fujitsu ARROWS Tab Q335/K?

Quelle: fujitsu via winbeta | tabtec

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

* Werbung