Gangstar Rio: City of Saints: Neues Gameloft-Spiel für Nachwuchs-Gangster

Daniel Kuhn 1

Gameloft gehört zu den erfolgreichsten Spieleentwicklern für mobile Geräte. Vor allem die Menge an qualitativ hochwertigen Titeln ist dafür verantwortlich – aber wo Licht ist, gibt es bekanntlich auch Schatten. Einer der häufigsten Vorwürfe dürfte sein, dass es sich bei Gameloft-Spielen um schamlose Kopien bekannter Spiele-Hits handelt. Der gerade veröffentlichte Trailer zu Gangstar Rio: City of Saints scheint da keine Ausnahme zu sein.

Gangstar Rio: City of Saints: Neues Gameloft-Spiel für Nachwuchs-Gangster

Na, wer erkennt die Vorlage für das Spiel, das in folgendem Video angeteasert wird?

Richtig, Grand Theft Auto -- da hat es Gameloft einem wirklich nicht sonderlich schwer gemacht. Wobei der Trailer leider bereits befürchten lässt, dass Gangstar Rio: City of Saints ohne den Humor und die augenzwinkernde Gesellschaftskritik auskommen wird, der die Vorlage auszeichnet. Wir lassen uns aber wie immer gerne eines Besseren belehren.

Ob die Welt auf ein Spiel wie Gangstar Rio: City of Saints gewartet hat, muss jeder für sich selbst beantworten. Wir fragen uns allerdings, warum Gameloft zwei Spiele mit nahezu identischem Spielprinzip veröffentlicht. Im Mai wurde bereits der Titel 9mm angekündigt, auf den wir allerdings bis heute warten müssen. Was haltet ihr davon? Freut ihr euch auf beide Titel, oder reicht euch ein GTA-Klon – und wenn: welcher? In den Kommentaren ist wie immer ausreichend Platz für eure Meinung.

[via androidandme.com]

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

* Werbung