GIGA Guide: Alle Heft-Vollversionen im Mai 2012

David Hain 4

Der Mai ist da, hat schönes Wetter im Gepäck und wir denken nur an eines: Unterwäsche! Nein Spaß. Fehlende Unterwäsche! Obendrein lohnt es sich, im Cafe um die Ecke in Zeitungen zu stöbern und sich die Sonne auf den Pelz scheinen zu lassen. Und damit wären wir beim Thema: Games-Magazine und ihre DVDs, die man dann zum Zocken nutzt, was man dummerweise nur drinnen erledigen kann, was wiederum gegen die Argumente „Sonne“ und „Unterwäsche“ spricht, aber egal, hier liest sowieso schon keiner mehr mit, deshalb kann ich auch jeden Quatsch schreiben und keiner kann was dagegen mach…

GIGA Guide: Alle Heft-Vollversionen im Mai 2012

PC Games (DVD)

Vollversion: Torchlight

Ausgabe: 06/2012

Preis: 5,50 Euro

Die PC Games hat Torchlight für unschlagbar günstige 5,50Euro. Mehr muss man dazu eigentlich nicht sagen, schließlich gab es in den vergangenen Jahren wenig bis keine Diablo-Klone, die besser wären. Kaufen!

Fazit: Kaufen!

 

 

PC Games Hardware

Vollversion: 150 Spiele ?!?

Ausgabe: 06/2012

Preis: 5,30 Euro

150 Spiele befinden sich auf der DVD in diesem Monat. Aha. Sind das alle Sims-Teile inklusive Addons? Alle 150 Versionen von Bejeweled und Tetris? Wie auch immer: Wer die Namen nicht einmal auf dem Cover nennen will, der muss schon eine Menge zu verbergen haben.

Fazit: Wenn man es nur auf die Spiele-Vollversion abgesehen hat, wohl eher nicht interessant

 

Gamestar (2DVDs)

Vollversion: Two Worlds, Earth 2160

Ausgabe: 06/2012

Preis: 6,30 Euro

„Cool – Two Worlds 2, so schnell auf der Gamestar-Heft-DVD?“, denkt man sich kurz und bemerkt dann – da fehlt leider die 2 am Ende. Die Gamestar presst als aktuelles Highlight also ein fünf Jahre altes Spiel auf den Silberling, der schon damals als stark verbuggt galt. „Two Worlds“ ist gut, aber die 6 Euro sind bei der Computerbild und „Divinity 2“ diesen Monat besser aufgehoben. Obendrein gibt es noch „Earth 2160“ das gleich 7(!!) Jahre alt ist und von Fans als ziemlich enttäuschend eingestuft wird. Was die angepriesene „New Edition“ kann, wissen wir leider nicht.

Fazit: Muss nicht sein

 

PC Action

Vollversion: World of Goo, Alarm für Cobra 11: Highway Nights

Ausgabe: 06/2012

Preis: 5,50 Euro

„World of Goo“ ist ein schönes Indiegame, das mittlerweile aber ein paar Jährchen auf dem Buckel hat. Wer diesen Monat nach familientauglicher Unterhaltung sucht, die auch noch die grauen Zellen trainiert, findet im Mai aber kein besseres Heft. Bei „Alarm für Cobra 11: Highway Nights“ muss man wiederum sagen…ja, eigentlich gibt es dazu nichts zu sagen. Wer gern Rennspiele zockt, holt sich Need for Speed: Underground aus der Grabbelkiste für ‘nen Fünfer und ist deutlich besser bedient.

Fazit: Für Fans

 

Computerbild Spiele (Gold Edition)

Vollversion: Divinity 2: Ego Draconis

Ausgabe: 06/2012

Preis: 5,50 Euro

„Divinity 2: Ego Draconis“ gab es im März ja bereits auf der Gamestar-DVD, wer die also schon sein eigen nennt, kann die aktuelle CBS links liegen lassen. Es sei denn, er hätte gerne (Zitat: Cover) „100 Super-Spiele gratis“, die so super sind, dass man nicht eines davon kennt, schon gar nicht deren Packungs-Artworks, die man freundlicherweise gleich im Miniaturformat in die linke Ecke geklebt hat. Abschließend das große „Aber“: Wer „Divinity 2“ noch nicht hat – unbedingt zugreifen! Ein tolles Rollenspiel der alten Schule.

Fazit: Kaufen!

 

Neue Artikel von GIGA GAMES

  • Overkill's The Walking Dead: Mission angespielt – darum geht es

    Overkill's The Walking Dead: Mission angespielt – darum geht es

    Overkill's The Walking Dead erscheint schon in wenigen Monaten, trotzdem ist kaum etwas über den Titel bekannt. Wir haben das neue The Walking Dead-Spiel auf der E3 2018 genauer unter die Lupe genommen und fassen alle bislang bekannten Infos zum Spiel zusammen.
    Lisa Fleischer
  • Jurassic World Evolution: Gleich drei Mal in den Steam-Charts

    Jurassic World Evolution: Gleich drei Mal in den Steam-Charts

    Lange Zeit galt PUBG als der absolute Spitzenreiter der Steam-Charts. Inzwischen hat sich in dieser Hinsicht jedoch einiges geändert. Dies beweist jetzt auch Jurassic World Evolution, das sich diese Woche den ersten Platz der Topseller gesichert hat.
    Daniel Nawrat
  • Resident Evil 2: So unterscheidet sich das Remake vom Original

    Resident Evil 2: So unterscheidet sich das Remake vom Original

    Als Capcom auf der E3 2018 Resident Evil 2 nicht als Remaster, sondern als Remake ankündigte, war die Verblüffung groß. Zuerst brach Jubel unter den Spielern aus, doch mit der Zeit schlich sich ein wenig Zweifel ein. Wird die neue Version dem Klassiker auch gerecht? Diese Bilder zeigen: Ja.
    Daniel Kirschey
* gesponsorter Link