GIGA in Los Angeles - Liebe Grüße von der Westküste

Kamal Nicholas

Ein paar von euch werden es schon mitbekommen haben. Ich bin mittlerweile seit zwei Wochen in den USA, um genauer zu sein an der sonnigen Westküste im „schönen“ Los Angeles. Nachdem mein Urlaub nun auch schon wieder vorbei ist (unglaublich), mache ich mich erholt und frisch ans Werk und werde bis Mitte Januar nun von hier aus arbeiten und damit für GIGA ANDROID schreiben.

GIGA in Los Angeles - Liebe Grüße von der Westküste

Während meine Kollegen also weiterhin im mittlerweile doch recht kalten Berlin verweilen, habe ich es mir hier in Santa Monica doch recht gemütlich gemacht. Auch auf die Gefahr hin, weniger wohlwollende Gefühle bei euch auszulösen, kann ich euch eins versichern: Sonne tut gut.

Natürlich bin ich aber nicht nur hier, um ordentlich Vitamin D zu tanken, sondern auch um zu arbeiten und ein paar Dinge zu machen, die in Deutschland nicht möglich wären. So ist unter anderem der Besuch verschiedenere Hauptquartiere von großen und für uns wichtige Unternehmen geplant. An erster Stelle ist natürlich eine Fahrt nach Mountainview geplant, wo ich mir endlich mal Googles Campus anschauen kann. Aber auch die Konkurrenz (also Apple) soll nicht außer Acht gelassen werden. Wie immer kann ein Blick über den Tellerrand nicht schaden.

Daneben stehen auch solche Unternehmen wie Dolby und WhatsApp auf der Liste, mal sehen, was sich noch so finden lässt. Ihr habt mit Sicherheit auch noch den ein oder anderen Vorschlag. Generell ist natürlich Silicon Valley interessant, da es bis nach San Francisco aber ca. 6 Fahrstunden mit dem Auto sind, werde ich das alles auf einen Schlag (Ende November) machen.

Wir haben für alles Relevante aus Amerika/Los Angeles eine kleine Unterseite erstellt, diese findet ihr hier. Dort findet ihr zudem auch Fotos, Tweets und andere Sachen, die hier im Laufe der Zeit entstehen.

Natürlich seid auch ihr gefragt: Gibt es bestimmte Dinge, die ihr gerne in Bezug auf die USA bzw. Kalifornien wissen wollt? Habt ihr gute Tipps für Dinge, die ich hier unbedingt (beruflich und/oder privat) mal genauer unter die Lupe nehmen sollte? Falls ja, lasst es mich wissen. Schreibt entweder einen Tweet mit dem Hashtag #GIGAinLA oder schreibt mir direkt auf Twitter.

Natürlich gibt es auch jede Menge Bildmaterial, das ich veröffentliche, zum einen wie erwähnt hier auf der Seite, zum anderen aber auch auf meinem Instagram-Profil und auf dem eigens für diese Reise eingerichteten Blog auf tumblr.

Zu den Kommentaren

Kommentare zu diesem Artikel

Neue Artikel von GIGA ANDROID

* Werbung