Für Links auf dieser Seite erhält GIGA ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.

Google

Rafael Thiel 2

Google ist ein global agierender Technologie- und Internetkonzern mit Hauptsitz im kalifornischen Mountain View, der den Profit mehrheitlich durch Werbung generiert. Das bekannteste Produkt des Unternehmens ist die gleichnamige Suchmaschine, die vielerorts eine Monopol-artige Stellung innehat. Ebenfalls bekannte Dienste sind Gmail, Chrome und Maps. Mit Android verwaltet Google ferner das weitverbreiteste Betriebssystem für mobile Endgerät. Seit 2015 ist das Unternehmen der Alphabet Holding untergeordnet.

Als Larry Page und Sergey Brin 1998 beschlossen, eine eigene Firma zu gründen, dürften sich die beiden Stanford-Studenten wohl kaum ausgemalt haben, dass Google knapp 20 Jahre später eines der wertvollsten Unternehmen der Welt sein wird. Was einst als Suchmaschine begann, ist heute eine der zentralen Anlaufstellen im Internet und gilt als treibender Innovator für Technologie im Allgemeinen. Das ausgerufene Ziel von Google ist es, „die Informationen der Welt zu organisieren und allgemein zugänglich und nützlich zu machen.“ („to organize the world„ information and make it universally accessible and useful“).

Im Laufe der Zeit stieg Google in zahlreiche Branchen ein und führte eine vielzahl an Diensten ein. Im Oktober 2015 vollzog der Konzern darum eine Umstrukturierung und lagerte einige Sparten in eine eigens gegründete Holding namens Alphabet aus. Nur das Kerngeschäft bestehend aus Internetdiensten verblieb bei Google, dessen Führung fortan Sundar Pichai oblag. Der zuvor als CEO fungierende Larry Page wechselte zusammen mit Sergey Brin an die Alphabet-Spitze und beaufsichtigt von dort vor allem die etwas gewagteren Zweige á la Calico und Google X.

Die wichtigsten Google-Produkte im Überblick

Zu den Kommentaren

Kommentare

Produkte und Artikel zu Google

  • Google Pixel 5: Warum das Smartphone kein Flaggschiff werden soll

    Google Pixel 5: Warum das Smartphone kein Flaggschiff werden soll

    Bislang hat Google bei seiner Pixel-Reihe immer auf Flaggschiff-Prozessoren gesetzt. Das könnte sich beim kommenden Pixel 5 aber ändern, denn angeblich soll es doch nur ein Mittelklasse-Smartphone werden. Der Grund dafür leuchtet aber ein – und auch Fans der Pixel-Handys dürften den Schritt verstehen.
    Simon Stich
  • Google Chrome

    Google Chrome

    Google Chrome ist ein schlanker und leicht bedienbarer Webbrowser, der eine hohe Geschwindigkeit beim Surfen bietet und unter anderem deshalb eine echte Alternative zu Mozilla Firefox und Internet Explorer darstellt.
    Marvin Basse 2
  • Pixel 5 vor Neuanfang: Google beendet Experimente

    Pixel 5 vor Neuanfang: Google beendet Experimente

    Google wird erwachsen: Bei den Pixel-Smartphones soll der US-Konzern in Zukunft auf fragwürdige Experimente verzichten. Im Pixel 5 wird Insiderinformationen nach ein Feature fehlen, das beim Vorgänger noch groß beworben wurde. Das könnte am Ende auch für günstigere Preise sorgen.
    Kaan Gürayer
  • Top-15-Handys: Das sind die besten Kamera-Smartphones

    Top-15-Handys: Das sind die besten Kamera-Smartphones

    Smartphones haben längst Digitalkameras ersetzt. Ob kurzer Schnappschuss vom Essen oder Urlaubsfoto bei Nacht – das Handy ist zur allgegenwärtigen Kamera geworden. Die aktuellen Flaggschiffe von Samsung, Huawei, Apple und Co. können mit einigen Funktionen überzeugen, die lange als undenkbar galten. Wer gewinnt aber das Wettrennen um die beste Smartphone-Kamera? Ein Blick auf die 15 besten Smartphone-Kameras nach DxOMark-Bewertung...
    Simon Stich 43
  • Pixel 4a: Schlechte Nachrichten für das Google-Handy

    Pixel 4a: Schlechte Nachrichten für das Google-Handy

    Für das Pixel 4a wird die Zeit knapp. Ursprünglich wurde erwartet, dass das günstige Google-Handy noch im Mai auf den Markt kommt. Dieser Termin kann aber wohl nicht eingehalten werden. Vor allem im Hinblick auf einen Konkurrenten könnte diese Verspätung zu einem großen Problem werden.
    Kaan Gürayer
  • Google Play Store

    Google Play Store

    Der Google Play Store ist die zentrale Anlaufstelle zum Download von Apps und Spielen unter Android. Daneben bietet der Play Store aber auch Filme, Serien, Bücher, Zeitschriften, Musik und Hörbücher in digitaler Form an. Wir erklären, wie der Play Store entstanden ist und wie man ihn benutzt.
    Martin Malischek 6