Die Deutschen sorgen sich auf dieser Welt am meisten um ihre Daten? Denkste! Die Google-Systeme und -Dienste sind hierzulande besonders beliebt. Zwei Infografiken:

Wenn es darum geht, die eigenen Produkte mit Alleinstellungsmerkmalen zu rühmen, setzt Apple gerne auf das Argument „Datenschutz“: Unser Geschäftsmodell ist Hardware, nicht der Verkauf von Daten, lautet sinngemäß das Credo – natürlich ein Seitenhieb auf Google.

Die europäischen Käufer, die doch ach so besorgt um ihre Daten sein wollen, scheint das wenig zu interessieren. Diesen Eindruck vermitteln zumindest jüngste Infografiken von statista. Das Betriebssystem Android ist beliebt wie eh und je. Und auch bei der Suche möchten die wenigsten auf Google verzichten – besonders in Europa. In den USA bekommen Bing und Yahoo etwas mehr vom Kuchen ab.

marktanteil-android-ios

suchmaschinen-europa-usa

Video: Google nimmt in Werbespot für Google Fotos das iPhone auf die Schippe

Google Fotos: „Free Up Space“-Feature für iPhone-Nutzer.

Hat dir dieser Artikel gefallen? Schreib es uns in die Kommentare oder teile den Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook oder Twitter folgen.