EU-Kommission wirft Google wettbewerbswidrige Praktik durch Android vor

Florian Matthey 6

Die Europäische Kommission sieht unlautere Wettbewerbspraktiken durch Google – und könnte das Unternehmen sogar zu einer Strafe verdonnern. Stein des Anstoßes ist die Position Googles als Standard-Suchmaschine in Android.

EU-Kommission wirft Google wettbewerbswidrige Praktik durch Android vor
Bildquelle: Amio Cajander.

Schon seit 2011 wehrt sich die Lobby-Gruppe FairSearch gegen die Integration der Google-Suche als Standard-Suchmaschine in Android. Die Gruppe ärgert sich vor allem darüber, dass Google Android-Smartphone-Hersteller dafür bezahlt, den eigenen Dienst als Standard-Suchmaschine einzurichten. Sogar von „Strafen“ für Hersteller, die dies nicht tun, ist die Rede.

Letzte Woche hat die Europäische Kommission den beteiligten Parteien ein 150-seitiges Dokument zugeschickt, aus dem hervorgeht, dass die Kommission plant, Google entsprechende Praktiken zu untersagen. Google selbst soll bereits im April eine entsprechende Ankündigung erhalten haben. Die Kommission ist offenbar der Meinung, dass Google seine marktbeherrschende Stellung unter Smartphone-Betriebssystemen dafür ausnutzt, auf einem anderen Markt – dem der Suchmaschinen – einen Vorteil zu bekommen. Außerdem stört sich die Kommission auch an ähnlichen Abmachungen mit Smartphone-Herstellern für die Vorinstallation von Googles App-Portal PlayStore.

Sollte Google tatsächlich eine Strafe für eine anhaltende Verletzung des Wettbewerbsrechts drohen, dürfte die Kommission die in Europa vor allem mit der Google-Suche und dem Play Store seit 2011 generierten Umsätze als Grundlage nehmen.

Die Ermittlungen erinnern an den Fall Microsoft: Das Unternehmen stritt sich viele Jahre mit der Europäischen Kommission um die Vorinstallation des Internet Explorer als Standard-Browser in Windows. Im Jahr 2013 entschied die Kommission dann, dass Microsoft 561 Millionen Euro Strafe bezahlen muss.

Quelle: Reuters, Android Beat

Huawei P9 bei Amazon bestellen *

Huawei P9 Plus *

Huawei P9 im Hands-On.

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

* Werbung