Der moderne Nutzer nimmt zugunsten der Sicherheit so einiges an notwendigen Übeln auf sich: Die optionale 2-Factor-Authentication beziehungsweise auf Deutsch „Bestätigung in zwei Schritten“ des Google-Accounts kann bei häufigem Wechsel des Smartphones oder Flashen von Custom-ROMs zur wahren Geduldsprobe werden. Nun hat Google den Prozess unter Android endlich vereinfacht: Fortan ist es dadurch nicht mehr notwendig, sich bei der Authentifizierung doppelt anzumelden.

Zugegeben, die 2-Factor-Authentication wird ein Großteil der Nutzer nicht allzu häufig zu Gesicht bekommen. Es handelt sich dabei um eine rein optionale, aber an sich sinnvolle Sicherheitsmaßnahme, die selbst beim Diebstahl eines Passworts den Zugriff von Unbefugten von fremder Hardware aus auf den eigenen Google-Account unterbindet.

Nervig war bisher allerdings der Umstand, dass bei der Anmeldung auf einem Android-Gerät das Passwort stets zweimal eingegeben werden musste, bevor man einen Aktivierungscode per SMS erhielt. Was für den gewöhnlichen Nutzer bei erstmaliger Einrichtung des neuen Smartphones kein Grund zur Verärgerung sein dürfte, stellt gerade experimentierfreudige Fans von Custom-ROMs immer wieder auf eine Geduldsprobe – gerade wenn das festgelegte Passwort alles andere als unkompliziert ist.

Diesen Usability-Lapsus hat Google nun endlich ausgebessert: Nach der ersten Anmeldung im Google-Account wird man unmittelbar im Browser zu der Seite weitergeleitet, auf der man den Aktivierungscode eingeben kann. Nach wie vor ist es natürlich auch möglich, einen der auf einem bereits registrierten Gerät heruntergeladenen Back Up-Codes zu verwenden, anstatt auf einen Aktivierungscode per SMS zu warten. Insgesamt also eine kleine, aber feine Änderung, die vielleicht den einen oder anderen dazu bewegen könnte, den nun etwas kleineren Umweg für die sichere Authentifizierung in Kauf zu nehmen.

Verwendet ihr die 2-Factor-Authentication auf euren Geräten? Oder ist euch das Ganze zu aufwändig? Meldet euch wie immer in den Kommentaren zu Wort.

Google: Anmeldung in zwei Schritten einrichten [via Android Police]

Tuan Le
Tuan Le, GIGA-Experte.

Ist der Artikel hilfreich?