Google: Aufstieg zum Vorstandsmitglied des NFC-Forums

Daniel Kuhn

NFC ist eine der spannendsten Technologien, die der mobile Markt in den letzten Jahren zu bieten hatte. Inzwischen findet die Near Field Communication auch immer größere Verbreitung. Damit dieser Trend sich fortsetzt und weiter beschleunigt wird, hat Google nun die eigene Rolle im NFC Forum verstärkt.

Google: Aufstieg zum Vorstandsmitglied des NFC-Forums

Das NFC Forum wurde 2004 als gemeinnütziger Branchenverband gegründet, um die damals noch neue Technologie zu reglementieren und deren Verbreitung voranzutreiben. 2011 ist Google dem Konsortium beigetreten, allerdings zunächst nur als reguläres Mitglied – für die ganz wichtigen Entscheidungen fehlte dem Konzern aus Mountain View also das Mitspracherecht.

Nun hat Google der eigenen Mitgliedschaft im NFC-Forum allerdings ein Upgrade verpasst und ist in den Vorstand aufgestiegen, um dort die eigenen Interessen stärker zu vertreten und ein größeres Mitspracherecht bei wichtigen Entscheidungen zu erhalten – wahrscheinlich sogar schon bei der nächsten Mitgliederversammlung, die vom 18. bis 22. März in Seoul stattfindet. Im Vorstand des NFC Forums finden sich bereits Unternehmen wie Broadcom, Intel, MasterCard, Visa, Sony, Qualcomm und Samsung.

Google unterstützt NFC im Android OS bereits seit Ende 2010 – damals war das Nexus S eines der ersten Smartphones, das diese Technologie implementierte. Während die damaligen Anwendungsgebiete noch sehr klein waren, gibt es heute immer mehr Möglichkeiten, Daten über geringe Distanz zu übertragen. Zum einen können per Android Beam Daten wie Orte, Apps oder Links sekundenschnell übertragen werden, aber auch immer mehr Zubehör wie Lautsprecher oder Headsets lassen sich auf diese Weise mit dem Smartphone koppeln. Der wahrscheinlich größte künftige Anwendungsbereich dürfte aber die bargeldlose Zahlung per NFC werden. Neben vielen anderen Anbietern hat Google mit Google Wallet bereits einen entsprechenden Dienst im Angebot, der bisher aber lediglich in den USA nutzbar ist.

Mit der stärkeren Rolle im NFC Forum ist davon auszugehen, dass Google versuchen wird, den Bezahldienst stärker voranzutreiben und auch außerhalb des Heimatlandes verfügbar zu machen.

Quelle: NFC Forum [via The Next Web]

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

* Werbung