Google Keep/Notizen: Update bringt Material Design, bessere Suche ... und Ruckeln [APK-Download]

Lukas Funk 9

Google Notizen, im Original Google Keep, hat per Update auf Version 3.0 Anpassungen an die neue Designsprache Material Design bekommen. Außerdem wurde die Suchfunktion verbessert: Notizen können nun nach Typ und Farbe sortiert durchsucht werden. Leider ist aber auch die Performance wahrnehmbar schlechter als bei der Vorgängerversion. Wer das Update noch nicht über den Play Store erhalten hat: Wir bieten die APK-Datei zum Download und zur manuellen Installation an.

Google Keep/Notizen: Update bringt Material Design, bessere Suche ... und Ruckeln [APK-Download]

Gleich nach der Installation zeigt Google Notizen 3.0, wohin die Reise geht: Das Icon wurde überarbeitet und folgt nun den Vorgaben des Material Design. Das zeigt sich dann auch beim Öffnen der App: Die Farbe wurde angepasst, der obligatorische Hamburger-Button und das zugehörige Menü eingeführt, die Schriftarten in der App geändert. Wer ein Smartphone oder Tablet mit Android 5.0 Lollipop nutzt, erhält zudem eine eingefärbte Statusleiste.

google-keep-alt-2
google-keep-neu-2

Vergleich: Links die alte Keep-Version, rechts die neue

Funktional hat sich allerdings wenig verändert. Lediglich die Suchfunktion bietet nun feingranularere Einstellungen, etwa das Filtern nach Listen, Sprachnotizen, Fotos, Erinnerungen und verschiedenen Farben. Etwas irritiert waren wir im ersten Test von einem Performance-Einbruch, der sich etwa durch Ruckeln beim Verschieben von Notizen oder schnellem Scrollen durch die Notizen-Liste zeigt – sowohl unter Android 4.4 KitKat als auch unter Android 5.0 Lollipop. Hoffentlich schiebt Google bald einen Patch nach, der die Performance wieder zurück auf das altbekannte Niveau der Holo UI-Version hebt.

google-keep-neu-menue
google-keep-neu-suche
Bilderstrecke starten
11 Bilder
Top-10-Handys: Das sind die besten Kamera-Smartphones.

Download von Google Keep/Notizen 3.0

Google Notizen – Notizen und Listen
Entwickler: Google LLC
Preis: Kostenlos

Wer das Update noch nicht über den Play Store erhalten hat, findet unten die APK-Datei zur manuellen Installation. Zuvor muss in den Sicherheits-Einstellungen des Android-Geräts die Installation aus „unbekannter Herkunft“ beziehungsweise „unsicheren Quellen“ aktiviert werden. Die bestehende Version wird gegebenenfalls überschrieben, zukünftige Updates werden weiterhin aus dem Play Store heruntergeladen.

Download: Google Keep/Notizen 3.0 (APK, 8,4 MB)

Google Keep/Notizen 3.0 (APK, 8,4 MB) qr code

Quelle: Android Police

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

* Werbung