Google-Konto: Zahlreiche Nutzer über Nacht ausgeloggt

Kaan Gürayer 2

Böse Überraschung: Über Nacht wurden heute zahlreiche Nutzer aus ihren Google-Konten ausgeloggt. Das Problem ist Google bekannt, eine Lösung hat der US-Konzern aber noch nicht. 

Google-Konto: Zahlreiche Nutzer über Nacht ausgeloggt

Auch bei GIGA waren einige Redakteure von diesem Malheur betroffen und mussten sich auf ihren Mobilgeräten (sowohl Android als auch iOS) mit ihrem Google-Account neu einloggen. Es gebe keine Hinweise darauf, dass Google oder einige Google-Nutzer gezielt attackiert wurden, versichert der Suchmaschinenanbieter. Einen Grund für das offensichtlich technische Problem konnte Google zwar nicht nennen, ist aber weiterhin auf der Suche nach der Ursache.

Google Pixel und Daydream Hands-On.

Google Pixel mit Vertrag bei der Telekom *

Verzögerungen bei Zwei-Faktor-Authentifizierung

Mit Ausnahme der Unannehmlichkeit, sich unter Umständen auf mehreren Geräten wieder einloggen zu müssen, müssen sich Google-Nutzer aber um nichts kümmern. Lediglich bei der Zwei-Faktor-Authentifizierung via SMS kann zu Verzögerungen beim Versand der Kurzmitteilung kommen.

Wir informieren euch, sobald Google die Ursache für das Problem gefunden hat.

Quelle: Google-Produktforum

 

 

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

* Werbung