Google: Neuen Nexus-Launcher bereits jetzt ausprobieren [APK-Download]

Philipp Gombert 7

Nexus-Geräte kommen künftig nicht mehr (ganz) mit Stock Android. Die diesjährige Auflage der hauseigenen Google-Smartphones in Kooperation mit HTC wird mit einem speziellen Launcher ausgestattet sein, der sich in Design und Funktion recht deutlich unterscheidet. Mittlerweile ist der Nexus-Launcher als APK-Datei zum Download verfügbar.

Im Zuge der diesjährigen Kooperation mit HTC schlägt Google neue Wege ein. Bisher erwiesen sich die Nexus-Smartphones als nicht allzu erfolgreich. Dementsprechend kursieren bereits seit einiger Zeit Spekulationen um zusätzliche Funktionen für hauseigene Geräte, um sich so von Smartphones der Konkurrenz abzuheben. Und während Nexus-Geräte bisher mit purem Android ausgestattet waren, soll künftig ein spezieller Launcher der zusätzlichen Individualität der Google-Smartphones beitragen. Erst vor Kurzem zeigte sich die Funktionsweise des Nexus-Launchers bereits in Form von Animationen, mittlerweile kann die Software auch auf dem eigenen Smartphone installiert werden.

Neue Funktionsweise mit kleinen Bugs

Bilderstrecke starten(23 Bilder)
Googles Friedhof: 23 Projekte, die vom Mega-Konzern zu Grabe getragen wurden

Wir haben die Oberfläche auf einem OnePlus 3 getestet, dabei waren keine Probleme festzustellen. Grundsätzlich sollte der Launcher auf den meisten aktuellen Smartphones funktionieren. Wie schon im Leak berichtet, wird dabei das gewohnte Icon für den App-Drawer entfernt und durch eine Wischgeste ersetzt. Auch die Suchleiste ist verschwunden: Ein „G“-Button öffnet im Nexus-Launcher die Google-Suche, zudem befindet sich am oberen rechten Bildschirmrand ein permanentes Widget für das Datum. Das Ordnerdesign wurde Android 7.0 Nougat angepasst.

Natürlich handelt es sich bei der Software um eine unausgereifte Vorabversion, dementsprechend sind Bugs nicht auszuschließen. So fehlt auch die Google-Now-Seite, die im gewohnten Google Now Launcher mit einem Wisch nach Links geöffnet werden kann. Zudem hat ein Wechsel des Hintergrundbilds in der aktuellen Version einen Absturz des Launchers zur Folge.

Nexus-Launcher: Download und Installation

Experimentierfreudige können sich die entsprechende APK-Datei herunterladen. Vor der Installation muss in den Sicherheitseinstellungen die Installation von Apps aus unbekannten Quellen zugelassen werden. Anschließend ist eine Deaktivierung der besagten Option aus Sicherheitsgründen empfehlenswert. GIGA ANDROID übernimmt keine Haftung bei möglichen Schäden, die durch die Installation der Datei auftreten können.

Download: Nexus-Launcher APK (2,4 MB)**

Dateigröße: 2,3 MB

Quelle: 9to5Google

Nexus 6P bei Amazon kaufen* Huawei Mate S mit Vertrag bei DeinHandy.de*

Video: Nexus 6P Unboxing und erster Eindruck

Nexus 6P Unboxing und erster Eindruck.

Hat dir dieser Artikel gefallen? Schreib es uns in die Kommentare oder teile den Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook oder Twitter folgen.

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

* Werbung