Google News & Wetter-Update: Alte App mit Material Design wiederbelebt

Martin Malischek

Bisher war es umständlich, die Google News-Sektion mit einem mobilen Endgerät zu nutzen. Dies ändert sich mit der Aktualisierung der „Google News & Wetter“-App für Android. Hierbei wird auf das Material Design von Android L gesetzt.

Google News & Wetter-Update: Alte App mit Material Design wiederbelebt

Die Anwendung „Google News & Wetter“ ist auf vielen Android-Smartphones vorinstalliert, schreckte von der Nutzung jedoch mit dem veralteten Design eher ab. Diesen Umstand ändert der Suchmaschinenriese aus Mountain View nun mit einem Update.

Google News & Wetter-Update: Jetzt mit Material Design

Das neue Design der „Google News & Wetter“-App setzt auf Material Design und wandelt die Google News-Seite ansehnlich für mobile Endgeräte um. Hierbei ist sie ebenso anpassbar wie die Nachrichtenübersicht der Desktop-Version. Neben der Möglichkeit, mit dem Wischen in horizontaler Richtung die einzelnen Sektionen zu durchstöbern, könnt ihr die Kategorien nämlich löschen, erweitern oder anders positionieren.

google-news-wetter

Ebenfalls lässt sich die Wetteranzeige anpassen. Hierfür tippt ihr einfach auf „Bearbeiten“ über dieser. Die restlichen Einstellungen findet ihr über den Menü-Button eures Smartphones oder oben rechts hinter den drei Punkten. Hier lassen sich auch die internationalen Versionen von Google News einstellen.

Bilderstrecke starten
23 Bilder
Googles Friedhof: 23 Projekte, die vom Mega-Konzern zu Grabe getragen wurden.

„Google News & Wetter“-Update: Widgets zeigen Schlagzeilen & Wetter an

Ebenfalls hat die Google News & Wetter App jetzt zwei nützliche Widgets: Mit einem lassen sich lediglich die Schlagzeilen anzeigen, mit dem anderen könnt ihr zusätzlich die Wetter-Informationen auf eurem Homescreen anzeigen lassen. Die Größe der Widgets lässt sich frei anpassen.

Das Update wurde bereits vor ein paar Tagen ausgerollt und sollte mittlere alle erreicht haben.

Die App konnte im App Store nicht gefunden werden.

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

* Werbung