Google Notizen, vormals auch bekannt als Google Keep, hat ein größeres Update auf Version 3.0.03 erhalten. Unter anderem bringt dieses die lang ersehnte Möglichkeit, ausgewählte Notizen mit anderen Nutzern teilen zu können. Darüber hinaus ist nun auch das simultane Bearbeiten von Notizen durch mehrere Nutzer möglich. Da die Aktualisierung noch nicht für alle Nutzer im Play Store verfügbar ist, stellen wir hier die APK zum Download zur Verfügung.

Google Notizen beziehungsweise Google Keep, wie die App international genannt wird, bietet in der Version 3.0.03 einige enorm nützliche neue Funktionen. War die Anwendung zuvor noch als virtueller Notizblock recht eingeschränkt auf die persönliche Nutzung, so lassen sich erstellte Einkaufslisten und Co. nun auch mit beliebigen Personen per E-Mail-Adresse teilen. Ebenso ist es möglich, Notizen gemeinsam zu bearbeiten: Das funktioniert nicht ganz in Echtzeit wie bei Google Drive, doch sieht man mit nur einer kurzen Verzögerungen Veränderungen, die andere an den Notizen vornehmen. Wenn zum Beispiel Einkäufe gemeinsam erledigt werden, kann man schnell feststellen, welche Waren bereits gekauft worden sind und was noch fehlt.

Notizen-mehrere-bearbeiter

Auch die Suche nach bestimmten Notizen fällt nun erheblich leichter. So ist es nun möglich, diese nach ihrer Farbe oder ihrem Inhalt zu filtern. Auf Wunsch können dem Nutzer dadurch etwa nur Notizen angezeigt werden, die Sprachaufzeichnungen, Bilder oder Erinnerungen enthalten, ebenso lassen sich auf diese Weise alle von mehreren Nutzern bearbeitete Notizen anzuzeigen.

Bilderstrecke starten(23 Bilder)
Googles Friedhof: 23 Projekte, die vom Mega-Konzern zu Grabe getragen wurden

Google Notizen installieren

Das Update ist zwar ab sofort im Play Store verfügbar, es kann jedoch immer eine Weile dauern, bis es auf allen Geräten ankommt. Wer nicht länger auf eine autoamtische Aktualisierung von Google Notizen warten möchte, kann eine manuelle Installation per APK Sideload vornehmen. In den Einstellungen muss hierzu jedoch unter dem Menüpunkt „Sicherheit“ die Installation von Apps aus „unbekannten Quellen“ erlaubt werden, im Anschluss lässt sich die APK über jeden beliebigen Datei-Manager oder die Downloads-App installieren.

Download: Google Notizen 3.0.03 (8,4 MB)

 Google Notizen 3.0.03 (8,4 MB) qr code

Unter Umständen kann es sein, dass die neuen Features nicht unmittelbar freigeschaltet sind und man zunächst die Webversion von Google Notizen aufrufen muss.

Was sagt ihr zu dem Update? Nutzt ihr Google Notizen überhaupt oder was sind eure Alternativen? Wir freuen uns auf eure Beiträge in den Kommentaren.

Quelle: Android @Google+