Google Play: Event am 24. Oktober, Vorstellung von Nexus 5 & KitKat unwahrscheinlich [Update]

Lukas Funk

Die Katze ist aus dem Sack: Am 24. Oktober um 19 Uhr Ortszeit wird Google ein Event in New York abhalten, auf dem mit hoher Wahrscheinlichkeit das Nexus 5 sowie die kommende Android-Version 4.4 KitKat vorgestellt wird. Oder trollt Google die Tech-Öffentlichkeit hart und es handelt sich tatsächlich nur um News bezüglich Google Play, wie die Einladung suggeriert?

Update: Geek.com hat das Bild der Einladung auf Bitten von Google inzwischen entfernt. Das Event habe nichts mit Android 4.4 oder Nexus 5 zu tun, es diene lediglich „Lehrzwecken“ in Bezug auf Google Play.

Nach unzähligen Anspielungen seitens KitKat respektive der Hersteller Nestlé und Hershey’s, die die Vorfreude auf das Nexus 5 und die gleichnamige Android-Version 4.4 schier ins Unermessliche gesteigert haben, herrscht nun Gewissheit: Am 24. Oktober um 19 Uhr Ortszeit lädt Google in New York zu einem Event ein, um über Google Play, genauer Musik, Filme und Spiele zu sprechen, so der Wortlaut der offiziellen Einladung.

Bilderstrecke starten(23 Bilder)
Googles Friedhof: 23 Projekte, die vom Mega-Konzern zu Grabe getragen wurden

Wie offiziell diese ist, ist derzeit noch streitbar: Momentan berufen sich alle Seiten, die diese Nachricht verbreiten, auf eine Grafik, die von Geek.com verbreitet wurde. In deren Bericht heißt es mittlerweile, dass eine verlässliche Quelle sich zu Wort meldete, um einen Zusammenhang zwischen dem Event und der Vorstellung des Nexus 5 und Android 4.4 zu verneinen. Am 24. werde tatsächlich nur über das Thema Google Play geredet. Auch die Android Police beruft sich auf eine Quelle mit ähnlicher Aussage — am 24. werde es keine bedeutenden Neuigkeiten geben.

Doch was machen wir aus diesen Aussagen? Einerseits wiegt das Wort zweier verlässlicher Quellen schwer, andererseits scheint es unwahrscheinlich, dass Google im selben Monat, in dem mit hoher Wahrscheinlichkeit eine neue Android-Version und das kommende Nexus-Flaggschiff vorgestellt werden, ein separates Event abhält. Auch die Einladung zum letztjährigen Herbst-Event in New York, das kurzfristig Hurricane Sandy zum Opfer fiel, erwähnte mit keinem Wort Android 4.2 und das Nexus 4. Sollte das Nexus 5 dennoch unabhängig von diesem Event vorgestellt werden, könnte es schon am Montag soweit sein, wie letzte Gerüchte zu berichten wussten.

Letztendlich bleibt uns nur, bis kommenden Freitag um 1 Uhr morgens zu warten und selbst zu sehen, was Google für uns in petto hat. Wir bleiben an der Story dran …

Quelle: Geek.com [via HDBlog.it]

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

* Werbung