Google Play Movies: In Frankreich gestartet, folgen weitere Länder?

Frank Ritter 6

Nachdem wir erst vorgestern Indizien zusammensammelten und spekulierten, dass ein Europastart der verschiedenen Google Play-Dienste unmittelbar bevorstehe, scheint diese Vorhersage jetzt einzutreffen. Nun kann man die Online-Videothek Google Play Movies auch in Frankreich nutzen. Ist das der Anfang eines europaweiten Rollouts?

Google Play Movies: In Frankreich gestartet, folgen weitere Länder?

Im YouTube-Kanal von Google Play ist soeben ein französisches Werbevideo für Google Play Movies aufgetaucht.

Unsere westlichen Nachbarn dürften somit entweder jetzt oder in Kürze Filme aus der Google-Videothek leihen, und auf Tablets, Smartphones oder PCs streamen beziehungsweise downloaden. Neben den üblichen Blockbustern sollen darunter auch französische Filmklassiker wie „La Grotte Des Rêves Perdu“ und „Le Bal Des Actrices“ sein. Wir haben von denen noch nie gehört, aber bestimmt spielt Gerard Depardieu mit.

Das Abspielen von bei Google Play Movies geliehenen Filmen funktioniert generell leider nur auf Geräten ohne Root - offensichtlich ein Zugeständnis Googles an die Filmindustrie. Immerhin: Dass Google Movies überhaupt jetzt in Frankreich verfügbar ist, nährt weiterhin die Hoffnungen auf einen Start der Play-Services in anderen Ländern wie etwa Deutschland, Österreich und der Schweiz.

Ist jemand unter unseren Lesern in Frankreich und kann bestätigen, dass Filme im Play Store auftauchen, und die Google Play Movies-App diese auch abspielen kann? Wie sieht es mit den anderen Diensten aus, also Play Books und Play Music? Wir freuen uns über euer Feedback in den Kommentaren.

Download: Google Play Movies im Play Store (kostenlos)

Google Play Movies im Play Store (kostenlos) qr code

Download: Google Play Movies als APK (kostenlos)

Google Play Movies als APK (kostenlos) qr code

[via android.hdblog.it]

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

* Werbung