Google TTS: Update der Text-to-Speech-Engine mit natürlicheren Stimmen [APK-Download]

Lukas Funk 4

Am gestrigen Update-Mittwoch hat Google nicht nur den Gaming-Hub Play Games aktualisiert, auch seine Text-to-Speech-Engine hat ein Update erfahren. Dieses erlaubt den Download neuer Stimmpakete, die einen deutlich natürlicheren Klang versprechen — vorerst allerdings nur auf Englisch.

Google TTS: Update der Text-to-Speech-Engine mit natürlicheren Stimmen [APK-Download]

Die Google Text-to-Speech-Engine (TTS) ist dafür verantwortlich, aus geschriebenem Text gesprochene Sprache zu synthetisieren — was Beispielsweise bei der Interaktion mit Googles intelligentem Assistenten Google Now, aber auch bei den Barrierefreiheitsoptionen für Nutzer mit Sehbehinderung zum Tragen kommt.

Die TTS-Engine hat in der vergangenen Nacht ein größeres Update spendiert bekommen, das die Installation von neuen Sprachpaketen erlaubt. Diese umfassen US-amerikanisches Spanisch sowie brasilianisches Portugiesisch, aber auch neue, qualitativ hochwertigere Pakete für britisches und amerikanisches Englisch — erstere sogar in einer männlichen und einer weiblichen Variante.

google-tts-3-stimmen-uk
google-tts-3-stimmen-us

Die Größe der neuen Sprachpakete variiert zwischen 100 MB und 276 MB und liegt damit deutlich höher als die ihrer einfachen Gegenstücke. Damit einher geht eine starke Verzögerung bei der Synthese — selbst auf High End-Geräten wartet man einige Sekunden auf eine Reaktion. In der täglichen Praxis ist das nicht akzeptabel, hier muss Google dringend nachbessern.

Android Police hat in diesem Zusammenhang eine interessante Entdeckung gemacht: Google Now verwendet augenscheinlich verschiedene TTS-Engines, abhängig von der gestellten Anfrage. Serverseitige Informationen wie das Wetter oder die Uhrzeit werden unabhängig vom gewählten Paket beantwortet, nur bei Anfragen zu persönlichen Informationen wie Kalendereinträgen wird die ausgewählte TTS-Engine verwendet.

Wie bei den meisten Updates von Google-Apps erfolgt der Rollout stufenweise. Wer die TTS-Engine noch nicht direkt aus dem Play Store installieren kann, dem stellen wir hier die APK-Datei zum Download zur Verfügung. Die Anwendung überschreibt die bisherige Installation und sollte nicht mit zukünftigen Update kollidieren. In den Einstellungen muss allerdings die „Installation aus fremden Quellen“ aktiviert sein.

Download: Google TTS 3.0

Google TTS 3.0 qr code

[via Android Police]

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

* Werbung