Nexus 5 (2014) mit Android 5.0 Lion im Benchmark gesichtet

Jan Hoffmann 6

Aktuellen Gerüchten zufolge wird Google erneut mit dem Lebensmittelkonzern Nestlé zusammenarbeiten und die kommende Android-Version abermals nach einem Schokoladenriegel benennen. Auch die mutmaßlichen technischen Daten des neuen Nexus 5 sind nun bekannt. 

Wie PhoneArena unter Berufung auf den Twitter-Account @EmtLeaks berichtet, wird Google die nächste Android-Iteration, welche bisweilen unter dem Namen Android L in einer Developer Preview-Version zu haben ist, nicht wie bisher vermutet auf den finalen Namen Android Lollipop oder etwa Lime Pie taufen.

Stattdessen soll der US-amerikanische Suchmachinenriese erneut mit dem Lebensmittelkonzern Nestlé in Kooperation treten und Android L in seiner finalen Version nach dem Schokoladenriegel „Lion“ benennen. Jedenfalls ist dieser Name in dem nun aufgetauchten Benchmark-Ergebnis zu finden.

Nexus 5 Video Review.

Das mutmaßliche Benchmark hat zudem die technischen Daten des neuen Nexus-Smartphones enthüllt, welches demnach auf den Namen Google Nexus 5 (2014) hören soll. Dieses besitzt angeblich ein 5,2-Zoll-Display mit einer Auflösung von 2560×1440 Pixeln und wird von einem 2,7 GHz Snapdragon 805 angetrieben.

Bilderstrecke starten(23 Bilder)
Googles Friedhof: 23 Projekte, die vom Mega-Konzern zu Grabe getragen wurden

Zur weiteren Ausstattung des neuen Google-Smartphones gehören angeblich satte 3 GB Arbeitsspeicher sowie ein 32 GB großer Datenspeicher, der sich vermutlich nicht erweitern lässt. Auf der Rückseite soll eine 12-Megapixel-Kamera sitzen, während auf der Vorderseite eine 2-Megapixel-Knipse verbaut wurde.

Quelle: @EmtLeaks (Twitter) via: Phonearena

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

* Werbung