Nexus 8: Angeblicher Dummy auf Foto aufgetaucht

Oliver Janko 2

Das Nexus 8 ist auf zwei neuen Fotos aufgetaucht, zumindest als Dummy, außerdem kursiert seit einigen Tagen ein angeblicher Benchmark-Screenshot des Google-Tablets. Dass das Gerät aber tatsächlich in den Handel kommt ist stark zu bezweifeln, immerhin hieß es bislang seitens Google, dass dieses Jahr kein neues Nexus-Tablet mehr vorgestellt werde.

Dass die Gerüchteküche mitunter spannende Neuheiten aufgreift, hin und wieder aber auch jede Menge Nonsens liefert, ist kein Geheimnis. In letztere Kategorie dürften auch die neuen Fotos eines vermeintlichen Nexus 8 fallen: Aufgetaucht sind diese in China, sie zeigen einen Dummy des Geräts neben einem Lineal. Wir wissen dementsprechend die Maße des Modells: Rund 200 Millimeter in der Länge lassen auf ein Gerät in 4:3-Format schließen, womit Google der mit dem Nexus 9 begonnenen Linie treu bleiben würde. Außerdem ist auf den Bilder ein Metallrahmen zu erkennen, ebenso wie eine Auslassung für den oder die Lautsprecher.

nexus-8-dummy-seite

Bilderstrecke starten(23 Bilder)
Googles Friedhof: 23 Projekte, die vom Mega-Konzern zu Grabe getragen wurden

Gefälschter Geekbench-Screenshot?

Bereits vor einigen Tagen tauchte ein Screenshot eines Geekbench-Testlaufs auf: Verbaut sein soll demnach ein Octa Core-Prozessor, als Betriebssystem soll Android 5.1.1 zum Einsatz kommen. Das wiederum deckt sich nicht mit einer etwaigen Präsentation mit Android 6.0 am 29. September; dem Tag, an dem auch die beiden neuen Nexus-Smartphones erstmals der Weltöffentlichkeit gezeigt werden sollen.

nexus-8-geekbench-screenshot

Zwar kann der Screenshot natürlich schon älter sein und das Nexus 8 dennoch mit Marshmallow kommen, unserer Meinung nach sind sämtliche Leaks und Bilder aber im Reich der Fabeln anzusiedeln - zumal es bislang auch hieß, es werde dieses Jahr auf keinen Fall ein neues Tablet geben. Laut Google wird das Nexus 9 weiterhin das aktuellste Modell bleiben, zumal ein solcher Screenshot bekanntlich nicht allzu schwer zu fälschen ist.

Gewissheit dürften wir spätestens Ende September bekommen, Google wird dann wohl das neue Nexus 6 aus dem Hause Huawei und das Nexus 5 (2015), voraussichtlich von LG gefertigt, vorstellen. Wir halten unsere Leser selbstverständlich auf dem Laufenden und berichten, sollten doch noch weitere Informationen zu einem Nexus 8 auftauchen.

Quelle: Padnews, via GSMArena

Nexus 7 (2013) bei Amazon kaufen*

Hat dir dieser Artikel gefallen? Schreib es uns in die Kommentare oder teile den Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook oder Twitter folgen.

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

* Werbung