Project Ara: Durchdachtes Handheld-Konzept aufgetaucht

Martin Malischek 12

Das veröffentlichte Handheld-Konzept „Flippypad“ für das modulare Smartphone „Project Ara“ von Google zeigt, was für eine Fülle an Möglichkeiten das Selbstbau-Gerät bereithält. Bis jetzt handelt es sich zwar nur um ein Konzept, auf eine Umsetzung müssen wir jedoch hoffentlich nicht lange warten.

Project Ara: Durchdachtes Handheld-Konzept aufgetaucht

Im Moment macht eine interessante Idee für das modulare Smartphone-Konzept „Project Ara“ die Runde. Mit diesem ließe sich aus dem Steckkasten-Gerät ein schicker Handheld basteln. Der Designer Samuel Herb träumt außerdem von einem zusätzlichen Akku-Pack, welches in dem Handheld-Modul stecken soll.

Für die Umsetzung hat sich leider noch niemand gefunden, doch der Konzeptionist hofft auf eine Entwicklung des Moduls durch Dritte. Diese wird vor allem mit einer größer werdenden Aufmerksamkeit des „Flippypads“ wahrscheinlicher, welche wir hiermit fördern möchten.

Vor allem praktisch: Durch das Baukasten-Prinzip ließe sich das Smartphone jederzeit zu einem „normalen“ Gerät umbauen.

Seid ihr am „Project Ara“ und vor allem an einem solchen Modul interessiert? Wir freuen uns auf eure Kommentare!

via Dan Makoski (Twitter), Quelle: Samuel Herb | Tumblr

Nichts mehr verpassen? Dann folge GIGA Android bei FacebookGoogle+ und Twitter!

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

* Werbung