Produkte und Artikel zu Google

  • Google Now: App-Update bringt neue Karten und Sprachbefehle

    Google Now: App-Update bringt neue Karten und Sprachbefehle

    Google dreht aktuell so richtig auf, was sowohl die klassische Desktop-Suche als auch das mobile Pendant Google Now angeht: Nach dem Rollouts des deutschsprachigen Knowledge Graph, der beiden Varianten zugute kommt, spendiert Mountain View seinem Android-Suchassistenten mit dem jüngsten App-Update mehr Karten und ein paar neue Sprachbefehle — zum Beispiel für die Musikerkennung.
    Amir Tamannai 15
  • Nexus 4: Das Google-Flaggschiff im Video-Review

    Nexus 4: Das Google-Flaggschiff im Video-Review

    Das Nexus 4 ist das Smartphone der Stunde: Schön, schnell, in aller Munde — teilweise leider auch wegen des Dramas um seine Bestellung im Play Store, mehrheitlich aber, weil es einfach ein sehr gutes Smartphone zum ziemlich kleinen Preis ist. Grund genug für uns, dem schicken 4,7-Zoller nach unserem ausführlichen Test auch noch ein besonders aufwendiges Review-Video zu spendieren, in dem wir das Gerät noch einmal...
    Amir Tamannai 46
  • Interview: Eric Schmidt über das Verhältnis zu Apple und mehr

    Interview: Eric Schmidt über das Verhältnis zu Apple und mehr

    Eric Schmidt, ehemaliger CEO und heutiger Vorsitzender des Aufsichtsrates von Google, wurde kürzlich vom Wall Street Journal interviewt. In dem Gespräch beschreibt er das Verhältnis zu Apple und seine Einschätzung zu den andauernden Patent-Streitigkeiten unter diversen Smartphone-Herstellern.
    Flavio Trillo 10
  • Google Knowledge Graph: Rollt endlich auch in deutscher Sprache aus

    Google Knowledge Graph: Rollt endlich auch in deutscher Sprache aus

    Er ist eine der Säulen von Google Now und verändert die Online-Suche auch auf dem Desktop nicht unerheblich: Der Google Knowledge Graph, der auch komplexe Suchanfragen erkennen und beantworten kann und bislang nur für den englischen Sprachraum zur Verfügung stand, wird von Google endlich auch für die deutsche und viele weitere Sprachen ausgerollt. Damit einhergehend dürfte auch der bereits vor knapp zwei Wochen...
    Amir Tamannai 27
  • Google I/O 2013: Findet vom 15. bis 17. Mai in San Francisco statt

    Google I/O 2013: Findet vom 15. bis 17. Mai in San Francisco statt

    Die nächste Android-Iteration, die mit ziemlicher Wahrscheinlichkeit auf den süßen Codenamen Key Lime Pie hören wird, dürfte in 161 Tagen vorgestellt werden: Die Google Developers haben über Google+ bekannt gegeben, dass die alljährliche I/O-Konferenz, auf der traditionell auch die neuesten Version des mobilen OS präsentiert werden, vom 15. bis zum 17.05.2013 in San Francisco stattfinden wird. Interessierte Entwickler...
    Amir Tamannai 10
  • YouTube-App: Jetzt endlich mit iPad- und iPhone-5-Unterstützung

    YouTube-App: Jetzt endlich mit iPad- und iPhone-5-Unterstützung

    Google hat ein Update für die eigene iOS-YouTube-App veröffentlicht. Die neue Version macht die Anwendung endlich auch zu einer iPad-App, darüber hinaus gibt es weitere Verbesserungen wie die Unterstützung des iPhone-5-Display und eine AirPlay-Anbindung.
    Florian Matthey 2
  • Nexus 10: Kein Reparaturservice für das Google-Tablet? [Update: Samsung macht's]

    Nexus 10: Kein Reparaturservice für das Google-Tablet? [Update: Samsung macht's]

    Eine kuriose Meldung macht gerade die Runde: Da fällt einem frischgebackenen Besitzer eines Nexus 10 sein Tablet herunter, das Display bricht und er versucht das Gerät reparieren zu lassen, doch niemand ist zuständig — sowohl Samsung als auch Google bieten laut eigener Aussage keinen Reparaturservice für das Nexus 10 an.
    Amir Tamannai 29
  • Google Indoor Maps: Gebäudekarten ab sofort in Deutschland verfügbar

    Google Indoor Maps: Gebäudekarten ab sofort in Deutschland verfügbar

    Vor gut zwei Wochen hat Lukas in der Restekolumne bereits verkündet, dass in Deutschland nun auch Kartenmaterial vom Innenleben großer Gebäude wie Flughäfen, Museen, Einkaufszentren und so weiter zu Google Maps hochgeladen werden können. Der Start der Indoor-Maps schien also kurz bevor zu stehen. Seit heute ist die Funktion nun auch hierzulande in den ersten Örtlichkeiten verfügbar.
    Daniel Kuhn 9
  • Gmail: Update der Google Mail-App mit Wischgesten, Pinch-to-Zoom

    Gmail: Update der Google Mail-App mit Wischgesten, Pinch-to-Zoom

    Wer ein Gerät mit Android 4.0 oder 4.1 besitzt und heute morgen seine Apps aktualisiert hat, dürfte auch über ein Update der Gmail-App gestolpert sein. Die neue Version bringt dem Client für Google Mail zwei Funktionen bei, die bislang exklusiv für Geräte mit Android 4.2 waren: Wischgesten in Mail-Übersichten und Pinch-to-Zoom in einzelnen Mails. Die letztgenannte Funktion muss allerdings vom Nutzer aktiviert werden...
    Frank Ritter 11
  • Falcon Pro: Optimierungshilfe für Twitter-App von Google-Mitarbeiter Romain Guy

    Falcon Pro: Optimierungshilfe für Twitter-App von Google-Mitarbeiter Romain Guy

    Eine gute App für Android zu programmieren ist nicht so leicht, wie man vielleicht denkt. Ein gutes Konzept und nette Features reichen längst nicht aus, solange die Performance der App nicht stimmt. Der Twitter-Client Falcon Pro war so ein Beispiel, zumindest bis ein Google-Mitarbeiter die App analysiert und die Ergebnisse online gestellt hat.
    Daniel Kuhn 3
  • Facebook Photo Sync: Auto-Upload von Fotos wie bei Dropbox und Google+ hinzugefügt

    Facebook Photo Sync: Auto-Upload von Fotos wie bei Dropbox und Google+ hinzugefügt

    Musste man sich früher bei Verlust oder technischem Defekt des Handys auch gleich von allen auf dem Gerät befindlichen Schnappschüssen verabschieden, gibt es heutzutage glücklicherweise die automatische Sicherung der eigenen Alben in der Cloud — nach Dropbox und Google+ rollt nun auch Facebook mit Photo Sync einen Service aus, der auf dem Gerät liegenden Fotos ganz von selbst im Hintergrund in das Soziale Netzwerk...
    Amir Tamannai 4
  • Apples vs. Google: App Store macht viermal mehr Umsatz als Play Store

    Apples vs. Google: App Store macht viermal mehr Umsatz als Play Store

    Sowohl Apples App Store als auch Googles Play Store haben unglaublich viele Apps für die Konsumenten bereit, von denen einige kostenlos erhältlich sind, andere müssen gekauft werden. Interessanterweise macht der App Store laut neuesten Untersuchungen viermal so viel Umsatz wie der Play Store.
    Kamal Nicholas 14
  • Google Play Store: App-Umsatz trotz 311 Prozent Steigerung nur ein Viertel von iTunes

    Google Play Store: App-Umsatz trotz 311 Prozent Steigerung nur ein Viertel von iTunes

    Es gibt viele Möglichkeiten, den Erfolg eines mobilen Betriebssystems zu messen – Anhand der Anzahl der aktivierten Geräte, der Zahl der Apps im jeweiligen App Store oder des Umsatzes der entsprechenden Anwendungen. Bei letzterem lag Android immer deutlich hinter dem großen Konkurrenten Apple zurück. Inzwischen ist der App-Umsatz im Google Play Store zwar um 311 Prozent gestiegen, der im iTunes App Store liegt aber...
    Daniel Kuhn 26
* Werbung