Produkte und Artikel zu Google

  • Google+: Großes Update der Android-App

    Google+: Großes Update der Android-App

    Heute Nachmittag hat Googles Senior Vice President of Engineering, Vic Gundotra, über Google+ einen Blogpost geteilt, aus dem hervorgeht, dass die Android-App des sozialen Netzwerks im Laufe des Tages noch ein großes Update auf Version 3.3 erhalten wird. Dieses Update wird insgesamt 18 neue Features umfassen.
    Daniel Kuhn 4
  • Google: Mobile Werbung mit Schutz gegen Fehlklicks

    Google: Mobile Werbung mit Schutz gegen Fehlklicks

    Werbung nervt gelegentlich, aber ohne geht es eben auch nicht. Um mobile Anzeigen benutzerfreundlicher zu gestalten und versehentliche Klicks auf Werbebannern zu unterbinden, hat sich Google, Werbedealer Nummer 1 im weltweiten Internet, eine schlichte, aber effektive Methode einfallen lassen.
    Philipp Süßmann 16
  • Google schafft "Abhilfe" für versehentliche Werbe-Klicks

    Google schafft "Abhilfe" für versehentliche Werbe-Klicks

    Wer Android nutzt weiß, dass viele Apps kostenlos, dafür aber mir Werbung versehen sind. Klar, irgendwie müssen Entwickler ja auch Geld verdienen. Allerdings passiert es auch immer mal wieder, dass man als Nutzer versehentlich auf eine dieser platzierten Werbungen klickt. Davon haben weder der Nutzer noch der Anbieter etwas, weshalb Google jetzt Abhilfe schafft.
    Kamal Nicholas 7
  • iTunes Store: 700.000 Apps und 35 Milliarden Downloads.

    iTunes Store: 700.000 Apps und 35 Milliarden Downloads.

    Als kleinen "Jahresrückblick" veröffentlichte Apple mit den Highlights aus 2012 einige Zahlen zum iTunes- und App Store. 35 Milliarden Apps haben die Nutzer von iPhone, iPod touch und iPad heruntergeladen.
    Sebastian Trepesch 4
  • Google Kalender: Update mit neuen Features veröffentlicht

    Google Kalender: Update mit neuen Features veröffentlicht

    Fleißig sind sie ja, die App-Entwickler von Google. Immer wieder schneien Updates für die hauseigenen Apps in den Play Store – nachdem gestern bereits Currents ein großes Update erhalten hatte, ist heute der Google Kalender mit einem kleineren Update dran, das aber ein paar schöne neue Features mit sich bringt.
    Daniel Kuhn 11
  • Google Currents: Update auf Version 2.0 veröffentlicht

    Google Currents: Update auf Version 2.0 veröffentlicht

    Als Google Currents veröffentlicht wurde, sah der News-Reader zunächst sehr vielversprechend aus — das lag allerdings auch daran, dass einige Konkurrenten wie zum Beispiel Flipboard zu dem Zeitpunkt noch nicht für Android verfügbar waren. In letzter Zeit ist die App zunächst in Vergessenheit und mit Android 4.2 sogar in die Kritik geraten. Ein großes Update auf Version 2.0 soll Google Currents nun wieder konkurrenzfähiger...
    Daniel Kuhn 7
  • Keine Google-Apps für Windows 8 und Windows Phone

    Keine Google-Apps für Windows 8 und Windows Phone

    Es ist wie ein Schlag ins Gesicht der Microsoft-Mitarbeiter. Google-Apps wird es für diese Plattform vorerst nicht geben, man entwickle nur für die Bereiche, in die sich auch die User bewegen werden. Geht man also aus Google Sicht davon aus, dass Windows floppen wird?
    Jens Herforth 14
  • Windows 8: Google plant nicht mit entsprechenden Apps

    Windows 8: Google plant nicht mit entsprechenden Apps

    Während sich die iOS-User über eine neue Google Maps App freuen dürfen, schauen Windows 8 Nutzer in absehbarer Zeit in die Röhre. Denn der Internet-Gigant plant aktuell nicht mit der Entwicklung von Windows 8 Apps. Dies erklärte nun der Product Management Director von Google Apps, Clay Blavor. Stattdessen setzt Google voll und ganz auf die „eigenen“ Android-User und die Nutzer von der Apple-Konkurrenz, die mit Google...
    Stefan
  • Ex-Google CEO Eric Schmidt: Apple verliert den Smartphone-Kampf

    Ex-Google CEO Eric Schmidt: Apple verliert den Smartphone-Kampf

    Googles ehemaliger CEO Eric Schmidt ist der Meinung, dass der hart umkämpfte Smartphone-Markt in Zukunft von Android für sich entscheiden wird, Apple würde demnach den Kürzeren ziehen. Dies teilte Schmidt bei einem Gespräch mit Bloomberg mit.
    Kamal Nicholas 53
  • Google Zeitgeist 2012 mit ironischer Fußnote: iPad 3 vor Samsung Galaxy S3

    Google Zeitgeist 2012 mit ironischer Fußnote: iPad 3 vor Samsung Galaxy S3

    „Zeitgeist 2012“ nennt Google seinen Überblick über die Trends und 1.200 Milliarden Suchanfragen der (fast) vergangenen 12 Monate. In der Kategorie „Elektronik“ hat Apple die Nase vorne – aber nicht in Deutschland, und mit einer Produktbezeichnung, die es offiziell gar nicht gibt.
    Sebastian Trepesch 1
  • Google-CEO Page wünscht sich mehr Kooperation mit Apple und Amazon

    Google-CEO Page wünscht sich mehr Kooperation mit Apple und Amazon

    In einem Interview hat sich Googles CEO Larry Page zur Beziehung seines Unternehmens mit Apple und den verschiedenen Geschäftsstrategien von Apple, Amazon und Google geäußert. Google und Apple würden sich „unterhalten“, allgemein wünscht sich Page aber größere Offenheit und mehr Kooperation.
    Florian Matthey 5
  • Google Now: 50 Sprachbefehle im Video, neue Karten-Ideen als Mockup

    Google Now: 50 Sprachbefehle im Video, neue Karten-Ideen als Mockup

    Schon bei seiner Einführung im Rahmen von Android 4.1 „Jelly Bean“ konnte Google Now durch bestehende Fähigkeiten überzeugen. Mit Android 4.2 wuchsen sowohl die Fähigkeiten des intelligenten Suchassistenten noch einmal an, genau wie der Zuspruch, den er erhielt. Ein Video zeigt jetzt 50 englische Sprachbefehle für Google Now, auf Google+ sind einige interessante Mockups mit neuen Vorschlägen für weitere Google...
    Lukas Funk 3
  • Ingress: Augmented Reality-Game von Google

    Ingress: Augmented Reality-Game von Google

    Im November 2012 kündigte Google einen neuen Dienst namens Project Niantic an. Nach einigen Tagen des Wartens, in denen nicht viel mehr bekannt war, als dass es sich um eine Geo-App, vermutlich ein Spiel, handelte, ging schließlich Ingress in den geschlossenen Betatest. Tatsächlich ist es ein Augmented Reality-Game, in dem Spieler aus aller Welt auf einer realen, aber stark abstrahierten Karten in zwei Fraktionen gegeneinander...
    Frank Ritter
  • Play Store: Schickes Design-Konzept auf Google+ aufgetaucht

    Play Store: Schickes Design-Konzept auf Google+ aufgetaucht

    Der Google Play Store ist entwicklungstechnisch konstant in Bewegung, trotzdem (oder gerade deswegen) ließe sich auch optisch durchaus so einiges am App-Basar nachbessern. Auf Google+ ist jetzt ein Mock-Up eines Designs für den Play Store aufgetaucht, welches uns wirklich gut gefällt.
    Philipp Süßmann 18
* Werbung