Produkte und Artikel zu Google

  • Google Play Store: 700.000 Apps-Marke durchbrochen

    Google Play Store: 700.000 Apps-Marke durchbrochen

    Google lässt Mitte November nicht nur ein paar — auf den ersten Blick — fantastische Geräte und ein an den richtigen Ecken aufpoliertes Betriebssystem auf die Menge los, auch das App-Ökosystem floriert: Wie jetzt bekannt wurde, hat der Play Store die Grenze von 700.000 Apps geknackt.
    Frank Ritter 9
  • Google Play Music: Deal mit Warner Music abgeschlossen

    Google Play Music: Deal mit Warner Music abgeschlossen

    Wie gestern ganz am Rande des Blogposts zu den neuen Nexus-Geräten erwähnt, wird Google Play Music am 13. November auch offiziell in Deutschland zugänglich gemacht. Dann können wir auch hierzulande endlich Musikdateien direkt aus dem Play Store erwerben; und damit das Angebot noch interessanter wird, hat Google nun auch einen Deal mit dem letzten fehlenden Major-Label, Warner Music, unterzeichnet.
    Daniel Kuhn 12
  • Nexus 4: Google verzichtet aus taktischen Gründen auf LTE

    Nexus 4: Google verzichtet aus taktischen Gründen auf LTE

    Das gestern endlich offiziell vorgestellte Nexus 4 verfügt über beachtliche Spezifikationen, lässt allerdings auch ein paar wenige Wünsche offen: Während der nicht wechselbare Akku noch zu verschmerzen ist, wiegen die Abwesenheit von microSD-Karten-Slot und LTE-Konnektivität schon etwas schwerer. Auf Letzteres zu verzichten war allerdings eine bewusste taktische Entscheidung von Google.
    Daniel Kuhn 50
  • Google Music landet in Europa!

    Google Music landet in Europa!

    Ach, Google. Ein ganz gemeiner Laden. Da rechnet man damit, dass heute dank Hurrikan "Sandy" nichts Neues rund um Nexus und Co. veröffentlicht wird, da dreht das Unternehmen den Spieß einfach mal um und veröffentlicht alle wichtigen Details im offiziellen Google-Blog. Und da tauchen auch Infos zu Google Music auf. Sehr interessante sogar!
    Patrick Tiedchen 12
  • Android 4.2

    Android 4.2

    Trotz, dass Google seine heutige Veranstaltung kurzfristig abgesagt hat, wurden die neuen Nexus-Geräte und Android 4.2 vom Unternehmen vorgestellt. Auf der Softwareseite gibt es trotz der vielen Leaks einige Überraschungen
    Patrick Tiedchen
  • Android 4.2 offiziell vorgestellt

    Android 4.2 offiziell vorgestellt

    Trotz, dass Google seine heutige Veranstaltung kurzfristig abgesagt hat, wurden die neuen Nexus-Geräte und Android 4.2 vom Unternehmen vorgestellt. Auf der Softwareseite gibt es trotz der vielen Leaks einige Überraschungen
    Steffen Pochanke 9
  • Google Nexus 7 mit 32GB Speicher bei Mediamarkt im Prospekt gesichtet

    Google Nexus 7 mit 32GB Speicher bei Mediamarkt im Prospekt gesichtet

    Damit dürfte es dann beschlossene Sache sein: Den Kollegen von Mobiflip wurden Fotos des nächsten Mediamarkt-Prospekts zugeschickt, wo das Nexus 7 von Google mit 32 Gigabyte Speicher, das ursprünglich diesen Montag auf dem zwischenzeitlich abgesagten Google-Event vorgstellt werden sollte, ab dem 2.11.2012 angeboten wird.
    Patrick Tiedchen 5
  • Android 4.2 - Ein kleines Round-Up vor dem Nexus-Event

    Android 4.2 - Ein kleines Round-Up vor dem Nexus-Event

    Am vergangenen Freitag wurden (endlich) Bilder rund um das heiß erwartete Nexus 10 veröffentlicht. Erstaunlich, dass das erst drei Tage vor dem eigentlich am Montag geplanten Google-Event geschah, denn das Nexus 4 von LG wurde deutlich früher geleaked. Gleichzeitig wurden auch einige Infos zu Android 4.2 Jelly Bean bekannt. Ein kleines Round-Up.
    Patrick Tiedchen 8
  • Hurrikan „Sandy“: Google sagt Android 4.2-Event wegen Wirbelsturm ab

    Hurrikan „Sandy“: Google sagt Android 4.2-Event wegen Wirbelsturm ab

    Was für ein Pech: Wie es aussieht, müssen wir noch etwas länger auf die Vorstellung von Nexus 4, Nexus 10 und Android 4.2 warten. Google hat das Event soeben offiziell abgesagt. Grund: Hurrikan Sandy, der möglicherweise in den nächsten Tagen den Alltag an der US-Ostküste lahmlegen wird.
    Frank Ritter 7
  • Nexus 10: Vic Gundotra postet Urlaubsfotos vom Samsung-Tablet auf Google+

    Nexus 10: Vic Gundotra postet Urlaubsfotos vom Samsung-Tablet auf Google+

    Gestern Abend wurde das von Samsung gebaute Google-Tablet Nexus 10 durch Fotos einer Schnellstart-Anleitung quasi bestätigt, jetzt gibt es weiteres Material, mit dem die Vorstellung des Tablets am kommenden Montag als noch gesicherter gesehen werden darf: Niemand geringeres als Vic Gundotra, seines Zeichens Vice President of Engineering bei Google und Master of Ceremony der letzten Android-Keynotes, postete heute Urlaubsfotos...
    Frank Ritter 6
  • Bilder vom Nexus 10 Handbuch aufgetaucht

    Bilder vom Nexus 10 Handbuch aufgetaucht

    Am kommenden Montag findet bekanntlich das nächste Event von Google statt, wo das Unternehmen das LG Nexus 4, das Nexus 7 3G und auch das Nexus 10 vorstellen will, das erste großformatige Google-Tablet. Während bisher überraschenderweise noch keine Bilder des Tablets selbst geleaked wurden, sind nun Bilder des Handbuches aufgetaucht.
    Patrick Tiedchen 5
  • Samsung Nexus 10: Google-Tablet per Schnellstart-Anleitung geleakt

    Samsung Nexus 10: Google-Tablet per Schnellstart-Anleitung geleakt

    Heiße Neuigkeiten, die uns hier kurz vor Feierabend erreichen: Das Nexus 10, ein bislang nur durch die Gerüchteküche waberndes 10-Zoll-Tablet von Samsung, das angeblich ebenfalls am kommenden Montag beim Android-Event in New York vorgestellt werden soll, kann nun als gesichert gelten — im Netz sind Fotos des „Quick Start Guides“ aufgetaucht, in dem man zumindest auch ein Piktogramm des Tablets sehen kann.
    Frank Ritter 30
  • LG Nexus 4 bei Carphone Warehouse vorbestellbar

    LG Nexus 4 bei Carphone Warehouse vorbestellbar

    Und zack, wenige Tage nach dem Apple-Event wird es noch mal ganz heiß in der Nexus 4 Gerüchteküche von Google und Co. So habe ich gerade über über einen Tweet von GSMarena von Carphone Warehouse erfahren. Dort ist das Gerät schon in die Vorbestellung gegangen. Inklusive Specs!
    Jens Herforth 2
  • Datenschutz: Google für Big Brother Award nominiert

    Datenschutz: Google für Big Brother Award nominiert

    Dass bei der Nutzung der zahlreichen Dienste von Google Nutzerdaten gesammelt und diese vom Internetriesen verwendet werden, ist kein Geheimnis mehr. Aber Googles Datenschutzregeln verstoßen gegen EU-Recht, und darauf wird durch die Nominierung des Google-CEO Larry Page für den österreichischen Big Brother Award aufmerksam gemacht.
    Steffen Pochanke
* Werbung