UBER: Wenn Google und Amazon Millionen in ein Katzentaxi investieren

Jens Herforth 1

Google macht ja nun aus allem Geld, vor allem ja aus Werbung. Jetzt haben sich aber auch andere Unternehmen an der Investition von UBER beteiligt, unter anderem Amazon. Wenn jetzt beide Firmen in ein kalifornisches Startup investieren, sollte man das ganze im Auge behalten. UBER möchte das Taxi-Wesen revolutionieren!

UBER: Wenn Google und Amazon Millionen in ein Katzentaxi investieren

Es klingt wie die komische Idee eines Hollywood-Films: Ein Taxiunternehmen auf Kalifornien befördert seine Kunden mit Limousinen, S-Klassen, Phaetons, Cadillacs - der Fuhrpark klingt heftig. Dazu kommen Extrawünsche, die man sich vom Chauffeur erfüllen lassen kann. Diese begrenzten Sonderaktionen waren vorerst nur in den USA und dann auch nur für eine bestimmte Zeit möglich.

Einmal Kätzchen bitte!

Wie kommt man am schnellsten zu einer Kuschelrunde mit Katzen? Kein Problem: Einfach die UBER-App installieren, registrieren und am Weltkatzentag ein Taxi, Verzeihung, eine Limousine ordern. In Zusammenarbeit mit cheezburger konnte man so in New York, Seattle und San Francisco 15 Minuten mit den lieben Tierchen spielen, kuscheln und ein bisschen durch die Gegen fahren. Genau das Richtige um nach der Arbeit auf dem Weg nach Hause abzuspannen. Anfang Dezember konnte man sogar Weihnachtsbäume ordern!

UBER Werbung.
Ihr könnt euch also von einem Chauffeur in einer geilen Karre abholen lassen und zahlt dafür unwesentlich mehr als für ein Taxi. Zweiter Vorteil: Alles klappt Bargeldlos über Google Wallet, PayPal oder einer normalen Kreditkarte und Freunde können sich sich sogar innerhalb der App mit an der Fahrt beteiligen. Die Konten werden dann gleichermaßen von allein Teilnehmern belastet. Vor der Fahrt wird euch zudem immer(!) innerhalb der App der ungefähre Preisrahmen angezeigt, toll!

Uber
Preis: Kostenlos

Die Bewertungen im Play Store sehen ganz gut aus, ich habe mich mal Testweise angemeldet, mein „Einladungscode“ lautet: kybux. Einfach bei der ersten Anmeldung als Aktionscode eintragen und ihr bekommt für eure erste Fahrt ein Guthaben von 10 €.

Achtung: Jegliches Guthaben zählt nur für die darauffolgende Fahrt, mehrere Gutscheine können nicht kombiniert werden. Behaltet einfach mal gutscheine.giga.de im Auge, da dürfte es auch mal den einen oder anderen Gutscheincode geben.

Danke an Michaela für den Tipp!

Zum Thema: Taxikosten vor der Fahrt berechnen

Umfrage zum „Recht auf Vergessen“

Zu den Kommentaren

Kommentare zu diesem Artikel

Neue Artikel von GIGA ANDROID

* Werbung