Honor 9: Am 12. Juni feiert der neue Preiskracher seine Premiere

Kaan Gürayer

Exzellente Ausstattung gepaart mit einem attraktiven Preis: Das Honor 8 hat im vergangenen Jahr so manches Flaggschiff der Konkurrenz alt aussehen lassen. Schafft es nun der Nachfolger, in die großen Fußstapfen zu treten? In gut zwei Wochen wissen wir mehr: Am 12. Juni soll das Honor 9 vorgestellt werden. 

honor-9-vorstellung-einladung-2

Die de facto Bestätigung des Vorstellungstermins kommt in Form eines Teaserbildes, das ein Honor-Event am 12. Juni 2017 im chinesischen Shanghai ankündigt. Da auf der Grafik groß eine chromfarbene 9 zu sehen ist, liegt die Vermutung nahe, dass auf der Veranstaltung das Honor 9 vorgestellt wird – zumal die beiden kleinen Kreise neben der Zahl wohl eine Dual-Kamera symbolisiert und damit ein Hauptfeature aktueller Honor-Smartphones. Dazu passt, dass auf durchgesickerten Pressebildern das Honor 9 ebenfalls eine Kamera mit Doppel-Linse an Bord hat.

Honor 8 Produktvideo.

Ein Blick auf die Pressebilder verrät außerdem, dass das Honor 9 offenbar einen Fingerabdruckscanner im Homebutton besitzen wird und wie Apples aktuelle iPhone-Generation den 3,5-mm-Kopfhöreranschluss streicht. Beides Entscheidungen, die vor allem bei langjährigen Huawei- und Honor-Fans wohl nicht überall auf Gegenliebe stoßen werden. Da kann man durchaus die Frage stellen, ob nicht der noch immer gut ausgestattete Vorgänger einen Blick wert ist. Das Honor 8 ist mittlerweile deutlich im Preis gefallen:

Bilderstrecke starten(9 Bilder)
Honor 20 Pro: Das neue Top-Smartphone mit Quad-Kamera im Detail

Ausstattung auf Niveau des Huawei P10

Was die technischen Spezifikation des Honor 9 angeht, gibt das Teaserbild leider keinen Aufschluss. Erwarten dürfen wir aber wohl eine Ausstattung, die mindestens auf dem Niveau von Huaweis aktuellen Flaggschiffen P10 und P10 Plus liegt. Bloß beim Branding der Kamera dürfte, wie auch in der Vergangenheit beim Honor 8, Huaweis gleichnamige Zweitmarke den Kürzeren ziehen und nicht mit der Leica-Marke werben.

Quelle: Playfuldroid, via GSMarena 

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

* Werbung