Elite x3: Microsoft wirbt für HPs High-End-Business-Smartphone

Peter Hryciuk 1

Microsoft rührt die Werbetrommel für ein Windows-10-Mobile-Smartphone – und zwar nicht für ein Lumia-Gerät, sondern für das neue Elite x3 von HP. Das High-End-Business-Smartphone soll in Kürze auf den Markt kommen und Microsoft ist fest davon überzeugt, dass so die Zukunft des „Mobile Computing“ aussieht.

HP Elite x3 und Windows 10: Terry Myerson.

HP Elite x3 mit der Leistung eines PCs

Jetzt wo Microsoft keine eigenen Lumia-Smartphones mehr baut, und zukünftig eventuell ein eigenes Surface-Phone für Unternehmen herausbringen möchte, rührt man natürlich für die Smartphones die Werbetrommel, die bald auf den Markt kommen und mit Windows 10 Mobile laufen. Das Betriebssystem wird laut Microsoft auch weiterentwickelt, der Fokus verlagert sich aber auf den Einsatzzweck in Unternehmen. Dazu zählt eine sehr hohe Sicherheit, die Möglichkeit Inhalte zu verwalten und das Smartphone als PC zu nutzen. Genau das wird nämlich mit Continuum erreicht.

HP Elite x3_03

Passend zum HP Elite x3, welches mit einem 6 Zoll in der Diagonale messendem Display und den High-End-Spezifikationen mit den besten Android-Smartphones mithalten kann, wird das Unternehmen auch spezielles Zubehör anbieten. An erster Stelle natürlich ein Dock, mit dem sich das Smartphone an einem größeren Monitor nutzen lässt. Weiterhin soll es einen speziellen Monitor und ein mobiles Dock geben. Es handelt sich im Grunde um ein Laptop, welches aber vom Smartphone angetrieben wird. Das Laptop hat also keinen eigenen Prozessor und Speicher, sondern nur ein Display, den Akku und das Gehäuse mit den Eingabegeräten. Die Kommunikation mit dem Smartphone wird kabellos oder per USB-Typ-C-Kabel gelöst.

Bilderstrecke starten
27 Bilder
26 Fabrikverkäufe und Outlets, bei denen du so richtig Geld sparst.

HP Elite x3 als Hoffnungsträger

Noch bevor Microsoft sein eigenes Business-Smartphone auf den Markt bringt, welches das ominöse Surface-Phone werden soll, beruhen nun natürlich alle Hoffnungen darauf, dass die Strategie von HP mit dem Elite x3 aufgeht und die Unternehmen so erkennen, dass Windows 10 Mobile doch etwas taugt. Auffällig im Video ist aber auch, dass Terry Myerson nur von Windows 10 spricht. Das Mobile wird nicht genannt.

via windowscentral

Microsoft Lumia 950 bei Amazon kaufen *

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

* Werbung