HP hat nun neben einigen anderen Geräten auch das Envy x2 vorgestellt. Hierbei handelt es sich um ein Laptop-Tablet-Hybridgerät. Das HP Envy x2 ist dabei eines der ersten Windows 8 Geräte des Herstellers. Das 11 Zoll große Aluminium-Tablet von Hewlett-Packard ist mit einem Keyboard Dock ausgerüstet. Das IPS-Display soll  mit einer Auflösung von 1.366 x 768 Bildpunkten erscheinen – wie für einige andere Windows 8 Hybrid-Tablets ebenfalls angekündigt worden ist. Zudem wird eine Stifteingabe unterstützt und auch Beats Audio sowie NFC sind mit an Bord. Der genaue Preis ist bislang genauso unbekannt wie das Erscheinungsdatum des HP Envy x2.

Angetrieben wird das 8,5 Millimeter dicke Tablet-Laptop von einem Atom Clover Trail. Über die genaue Akkulaufzeit macht der Hersteller bislang keine Angaben beim Envy x2. Allerdings haben die bisherigen Hersteller mit entsprechenden Atom Clover Trail Geräten Laufzeiten von neun bis zehn Stunden angegeben, so dass dies auch für das HP-Tablet erwartet wird. Zudem ist auch das Dock mit einer eigenen Batterie ausgestattet. Zudem sind auch eine 8-Megapixel-Kamera sowie ein microSD-Kartenslot mit von der Partie – obwohl der Speicher von 64 GB zunächst nach reichlich Platz klingt.

HP-Envy-x2-002
HP-Envy-x2-002
HP-Envy-x2-004
HP-Envy-x2-004
HP-Envy-x2-005
HP-Envy-x2-005
HP-Envy-x2-006
HP-Envy-x2-006
HP-Envy-x2-007
HP-Envy-x2-007
HP-Envy-x2
HP-Envy-x2
HP-envy-x2-003
HP-envy-x2-003

Die Kollegen von Liliputing haben auch bereits ein Hands-On-Video parat:

Hat dir dieser Artikel gefallen? Schreib es uns in die Kommentare oder teile den Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook oder Twitter folgen.