Seit Monaten warten wir bereits auf die Android-Wear-Smartwatch von HTC. Jetzt sind Fotos aufgetaucht, die das Gerät zeigen sollen. Äußerlich erinnert es an die Moto 360 und die LG G Watch.

 

HTC

Facts 

Im Netz sind Bilder einer HTC-Smartwatch aufgetaucht, die ähnlich wie die LG G Watch und die Moto 360 über ein rundes Display verfügt. Zu sehen ist auch, dass das Plastikarmband offenbar fest mit dem Gerät verbunden ist – das offenbar nicht sonderlich stabil ist: Auf einem Bild ist schon ein Riss zu sehen. Außerdem lässt sich erkennen, dass die Watch über einen Herzfrequenzsensor verfügt. Hierfür soll HTC mit dem Sportartikelhersteller Under Armor zusammenarbeiten.

Interessant ist auch, dass mit Android Wear 5.1.1 eine ältere Version des Betriebssystems auf der Smartwach, die den Namen „Halfbreak“ bekommen soll, läuft. Möglicherweise handelt es sich also um ältere Fotos eines Prototypen.

htc halfbreak 2

Schon im Februar dieses Jahres hatte die HTC-Chefin Cher Wang angekündigt, dass die eigene Smartwatch die Branche auf den Kopf stellen würde. Nach dieser großspurigen Ankündigung machte die HTC-Watch vor allem durch Verschiebungen des Veröffentlichungstermins von sich reden. Wann das Gerät jetzt tatsächlich erscheinen wird, bleibt abzuwarten.

Quelle: TechTastic via 9to5Google

LG G Watch R bestellen

LG G Watch Urbane - Hands-On

Hat dir dieser Artikel gefallen? Schreib es uns in die Kommentare oder teile den Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook oder Twitter folgen.