Das Rennen um die Updates hat begonnen, noch haben nicht alle aktuellen Smartphones ICS, da scheint sich Jelly Bean bei HTC auf den Weg zum Startplatz zu machen. HTC hatte ja mit der One-Reihe beschlossen, weniger auf Quantität, sondern eher auf Qualität zu setzen. Nun scheint es so, als wollen sie auch bei den Systemupdates ganz vorne mitspielen.

 

HTC

Facts 

Wie es aussieht, wird gerade das Update auf die neueste Version des Android Betriebssystems – 4.1 Jelly Bean – für das HTC One S und das HTC One XL vorbereitet. Einen Termin konnte oder wollte man noch nicht nennen.

Nun ist diese Information trotz allem mit Vorsicht zu genießen, denn sie stammt nicht von HTC direkt, sondern von Telestra, einem der größten australischen Telekommunikationsunternehmen. Wir versuchen selbstverständlich ein Statement von HTC einzuholen und werden Euch über eventuelle Bestätigungen oder Dementis auf dem Laufenden halten.

Bilderstrecke starten(9 Bilder)
HTC Zero: Sieht so das Comeback des Traditionsherstellers aus?

Update: Die „Antwort“ ist da und HTC kann uns zum jetzigen Zeitpunkt kein Update auf Android 4.1 bestätigen.

Quelle: Engadget.com

Du willst keine News rund um Technik, Games und Popkultur mehr verpassen? Keine aktuellen Tests und Guides? Dann folge uns auf Facebook (GIGA Tech, GIGA Games) oder Twitter (GIGA Tech, GIGA Games).