HTC Boost+: Speicherreinigungs-Tool landet im Play Store

Rafael Thiel 4

Neben dem HTC 10 hat das taiwanische Unternehmen auch eine neue Anwendung namens „Boost+“ veröffentlicht. Damit kann der Nutzer das eigene Smartphone von Datenmüll befreien und den Arbeitsspeicher aufräumen. Außerdem gibt es ein Feature, um Apps mit einem Sicherheitscode zu versehen. Im Play Store ist Boost+ kostenlos und für Geräte jeglicher Hersteller erhältlich.

Es mutet schon etwas lächerlich an, wenn ein gestandenes Smartphone-Unternehmen im Jahr 2016 eine offizielle App lanciert, die unter anderem am Arbeitsspeicher des Androiden herumpfuschen will. Doch genau das hat HTC getan. Entgegen dem Know-How, das die Softwareentwickler, die für die durchaus gelungene Sense UI zuständig sind, vermutlich besitzen, bringt der Hersteller des HTC 10 eine solche Anwendung heraus. Die App trägt dabei den generischen Namen „Boost+“ und kommt auch genauso daher.

Screenshot_20160414-174035
Screenshot_20160414-174301

Die App analysiert beim erstmaligen Start zunächst das Smartphone respektive Tablet und ist dann in der Lage, dem Nutzer mitzuteilen, dass beispielsweise 68 Prozent des internen Speichers belegt sind. Im Grunde ist die ein oder andere Funktion von Boost+ gar nicht mal so schlecht: So ist es etwa möglich, vermeintliche Überreste längst deinstallierter Anwendungen zu löschen. Ferner kann der Nutzer den Cache einzelner Apps, deren Inhalt von Boost+ für überflüssig erachtet wird, löschen. Abgesehen davon, dass das auch ohne Probleme über die Einstellungen von Android geht, dürfte die Cache-Bereinigung das Gerät langfristig eher verlangsamen denn ob des freigewordenen Speichers beschleunigen. Ein Feature, das thematisch irgendwie nicht zu den restlichen Funktionen passt, ist die Sperrung bestimmter Apps. Damit kann der Nutzer per Sicherheitscode verhindern, dass Unbefugte eine Anwendung öffnen – unterstützt werden Muster- und Fingerabdrucksperre.

Bilderstrecke starten(9 Bilder)
HTC Zero: Sieht so das Comeback des Traditionsherstellers aus?
Screenshot_20160414-174132
Screenshot_20160414-174153

Boost+ kann auf allen Android-Geräten installiert werden

Boost+ ist kostenlos im Play Store zu haben und kann auf Geräten aller Hersteller problemlos installiert werden. Bei der App-Sperre wird aber Werbung angezeigt. Wieso HTC eine solche Anwendung überhaupt entwickelt hat, vermögen wir jedoch nicht zu sagen.

Boost+ schnell, sauber, sicher
Entwickler: HTC Corporation
Preis: Kostenlos

via Caschys Blog

HTC 10 in Silber bei Media Markt vorbestellen* HTC 10 in Gold bei Media Markt vorbestellen* HTC 10 in Grau bei Redcoon vorbestellen*

HTC 10: Erster Eindruck und Hands-On.

Hat dir dieser Artikel gefallen? Schreib es uns in die Kommentare oder teile den Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook oder Twitter folgen.

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

* Werbung