HTC EVO One: Erste Bilder aufgetaucht

Daniel Kuhn 3

In Barcelona auf dem Mobile World Congress Ende Februar hat HTC die neue One-Serie präsentiert. Für den amerikanischen Markt wurde zudem noch das HTC One XL, eine LTE-Version mit Qualcomms Snapdragon S4-Chipsatz, angekündigt. Da die amerikanischen Provider aber gerne Extrawürste servieren, wird die HTC One-Serie von Sprint noch um das HTC EVO One erweitert, von dem nun erste Bilder aufgetaucht sind.

HTC EVO One: Erste Bilder aufgetaucht

Das HTC One XL wird in den USA mit einem Dual Core Snapdragon S4-Prozessor statt dem im One X verbauten Tegra 3 Quad Core-Chipsatz auf den Markt kommen. Das liegt ganz einfach daran, dass der Qualcomm-Chipsatz bereits ab Werk mit einem LTE-Modul ausgerüstet ist. Das Modell wird exklusiv im Programm von AT&T erhältlich sein. Da die anderen Provider aber auch gerne ein Stück von HTCs neuer One Serie abbekommen möchten, bekommt Netzbetreiber Sprint eine eigene Variante: das HTC EVO One.

Das größte äußerliche Alleinstellungsmerkmal des EVO One ist der sogenannte Kickstand: Ein in die Gehäuserückseite integrierter Ständer, den wir bereits vom 2010 erschienenen HTC EVO 4G kennen. Diesem ähnelt das EVO One äußerlich sowohl von der Front als auch der geteilten Rückseite überdies deutlich mehr, als dem HTC One X.

Über die technischen Details ist noch nicht sehr viel bekannt. Das Display wird 4,7 Zoll groß sein und mit 1280 x 720 Pixeln auflösen, der Akku wird stolze 2650 mAh fassen. Als Kameras kommen eine 1,3 Megapixel Front- sowie eine 8 Megapixel Rückkamera zum Einsatz, die von Droid-Life etwas überschwänglich als die bisher beste in einem Smartphone verbaute Kamera bezeichnet wurde.

Gerüchteweise soll ebenfalls der auf 1,5 GHz getaktete Snapdragon S4 Dual Core-Prozessor (wie im HTC One XL) verbaut werden. Software-seitig wird die bereits vom Rest der One-Serie bekannte Kombination aus Android 4.0 und HTC Sense 4 zum Einsatz kommen.

Was haltet ihr vom HTC EVO One? Bevorzugt ihr ohnehin das HTC One X oder beneidet ihr die amerikanischen Kunden um dieses Smartphone?

Quelle: Droid-Life

>> HTC One S vorbestellen: | | Cyberport |
>> HTC One X vorbestellen: | | Cyberport |
>> HTC One V vorbestellen: | | Cyberport |

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

* Werbung