HTC-Update-Pläne: Wann Android 5.0 Lollipop für euer Smartphone kommt (Leak)

Martin Malischek 2

Android 5.0 Lollipop macht sich mit großen Schritten auf den Weg zu uns. Nun wurden die Update-Pläne für HTC-Smartphones geleaked, bereits im Frühjahr soll es für erste Geräte soweit sein.

HTC-Update-Pläne: Wann Android 5.0 Lollipop für euer Smartphone kommt (Leak)

Bis dato hatten wir mit einer großen Fragmentierung der Android-Versionen zu tun. Dies wird sich, zumindest bei den Flaggschiffen der jeweiligen Hersteller, nun jedoch schnell ändern.

Denn nicht nur LG hat mit dem G3 große „Android 5.0“-Pläne, sondern auch HTC mit dem One M8 und M7. Der im Bereich „Leaks“ relativ zuverlässige LlabTooFeR veröffentlichte nun eine Auflistung von HTC-Smartphones, die Android 5.0 Lollipop erhalten sollen.

Android 5.0 Lollipop für HTC One M8 & M7: Bereits bis Februar

Natürlich ganz vorne an der Spitze sind die beiden HTC-Vorzeigesmartphones HTC One M8 und One M7. Die mit der Sense-Oberfläche ausgestatteten Smartphones sollen bereits im Zeitraum von Januar bis Februar bedient werden.

Weitere Daten in der Übersicht:

Smartphone Google Play Edition Sense-Version
HTC One M8 November - Dezember Januar - Februar
HTC One M7 November - Dezember Januar - Februar
HTC Desire EYE  - Januar - März
HTC One E8  - Januar - März
HTC Butterfly 2  - Januar - März
HTC One Mini 2  - März - April
HTC Desire 816  - März - April
HTC One Max  - März - Mai
HTC One Mini  - März - Mai
HTC Butterfly S  - März - Mai

Wer also eine Google Play Edition des One M8 oder One 7 sein Eigen nennen darf, dürfte die Aktualisierung noch in diesem Jahr erhalten. Da dies im deutschsprachigen Raum ziemlich wenige sein dürften, da die Smartphones mit Stock-Android hierzulande nicht verfügbar sind, solltet ihr bis Februar 2015 das Update erhalten.

Lesenswert: Android Lollipop: Diese Smartphones erhalten ein Update

Bilderstrecke starten
9 Bilder
HTC Zero: Sieht so das Comeback des Traditionsherstellers aus?

Android 5.0 Lollipop für HTC-Smartphones: Bis Ende Mai Großteil der Geräte versorgt

Somit kommt Android 5.0 Lollipop für euer HTC-Smartphone spätestens bis zum Mai, sofern es in dieser Liste eingepflegt ist. Andere Ableger des taiwanischen Herstellers befinden sich derzeit noch im Test, dies betrifft einige Desire-Smartphones mit MTK-Prozessor. Ob diese ebenfalls die Aktualisierung erhalten werden, ließ LlabTooFeR offen.

Bei einem über einen Mobilfunkbetreiber gekauftes Gerät könnte sich der Termin um einige Wochen verschieben, da diese nochmal selbst die Aktualisierungen unter die Lupe nehmen. Somit sollten wohl bis März alle HTC-Flaggschiffe mit Android 5.0 Lollipop versorgt worden sein und bis Juni alle restlichen, für die das Update angedacht ist.

Weiter kommt mit der Aktualisierung die EYE Experience, über dessen Besonderheiten ihr euch mit einem Klick auf den Link informieren könnt.

Quelle: LlabTooFeR, via Android Beat

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

* Werbung