HTC Zara: Presse-Renderbild und Spezifikationen des 4,5-Zollers geleakt

Amir Tamannai 10

Zara steht für Mode aus Spanien — und bald auch für ein neues Smartphone der Mittelklasse aus Taiwan: Das HTC Zara ist heute in einem Pressefoto geleakt und neben diesem lesen wir von einem Dual Core-Chipsatz und einem qHD-Display. Modisch mag das Zara also sein, leistungstechnisch aber ein wenig „last year“.

Wer genau da eigentlich geleakt hat, stellt uns aktuell nebenbei bemerkt vor ein kleines Rätsel: Der Tweet mit dem Foto und den mutmaßlichen Spezifikationen des HTC Zara kommt ganz offensichtlich vom uns bekannten Account @evleaks, das Bild selber trägt aber das Wasserzeichen urbanstrata — das wiederum ist das Twitter-Kürzel von HTCs PR- und Social Media-Manager Jeff Gordon, der nach unsere Einsschätzung zuletzt ein eher zerüttetes Verhältnis zu Evan Blass aka evleaks pflegte (so bezeichnet Gordon Blass nach Erscheinen des Coming Out-Artikels gar als „Dick“ — vermutlich wegen dessen zahlreicher Geräte-Leaks). Arbeiten die beiden nun doch zusammen? Hat Blass Gordons E-Mails abgefangen? Gehört @evleaks zur NSA?

Bilderstrecke starten(9 Bilder)
HTC Zero: Sieht so das Comeback des Traditionsherstellers aus?

Wir wissen es nicht, wir wissen nur, was da neben dem Foto steht: Ein MSM8930-Chipsatz mit zwei mit 1,2 GHz getakteten Kernen (also der Snapdragon S4 Plus), ein 4,5 Zoll großes qHD-Display (540 x 960 Pixel), 1 GB RAM, 8 GB interner Speicher, erweiterbar mittels micro SD-Karten, eine 8 MP-Kamera, ein 2.100 mAh-Akku sowie Android Jelly Bean 4.3 und Sense 5.5 — eine offensichtlich kommende Version des HTC-UIs. Erscheinen soll das Zara im 4. Quartal, eventuell werden die Taiwaner das Gerät ja dann auf der IFA 2013 präsentieren.

Am besten finden wir aber, dass auch das Zara als Gerät der unteren Mittelklasse — und damit noch unter dem HTC One mini (Test) verortet — ebenfalls mit den tollen, nach vorne gerichteten BoomSound-Lautsprechern kommen wird …

@evleaks [via AndroidOS.in]

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

* Werbung