RECamera: HTC teasert Action-Kamera an, erste Bilder aufgetaucht

Jan Hoffmann

HTC will offenbar dem Outdoor-Kamera-Spezialisten GoPro Konkurrenz machen und in Kürze eine eigene Action-Kamera vorstellen. Das offenbart ein nun veröffentlichtes Teaser-Video. Auch erste, offizielle Produktbilder sind bereits aufgetaucht.

Something remarkable is coming.

Unter dem Motto „Double Exposure“ lädt HTC am 8. Oktober zu einem Event ein, im Rahmen dessen man den GoPro-Konkurrenten der Öffentlichkeit vorstellen wird. Dass der taiwanische Hersteller weder das kolportierte HTC One (M8) Eye, noch ein Tablet für das Event in New York bereithält, bestätigt uns zumindest das nun veröffentlichte Teaser-Video.

Einen weiteren, handfesten Indiz, dass HTC Anfang kommenden Monats eine Action-Kamera vorstellen wird, liefert die offizielle Webseite des Herstellers. Dort sind nun nämlich zwei Fotos aufgetaucht, welche mittlerweile wieder entfernt wurden und den auf den Namen „HTC RECamera“ getauften GoPro-Konkurrenten erstmalig zeigen.

htc-recamera

Was die Kamera selbst betrifft, so darf dem Teaser-Video zufolge mit einem Modus für Slow-Motion-Videos sowie mit einem wasserdichten Gehäuse gerechnet werden. Wie die durchgesickerten Fotos offenbaren, wird die HTC-Kamera optisch an ein Periskop erinnern und mit einer Art Klemme an beispielsweise Kleidungsstücken befestigt werden können.

Weitere Details zur Action-Kamera aus dem Hause HTC liegen bisweilen aber leider noch nicht vor. Sobald es weitere Einzelheiten gibt, informieren wir euch natürlich umgehend.

Quelle: HTC via: TheVerge

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

* Werbung