Einladungen verschickt: Huawei P10 könnte bereits auf dem MWC 2017 vorgestellt werden

Christof Wallner

Einen Tag bevor der MWC 2017 offiziell seine Pforten öffnet, hält Huawei eine Pressekonferenz ab. Bekommen wir dort bereits das Huawei P10 präsentiert?

Einladungen verschickt: Huawei P10 könnte bereits auf dem MWC 2017 vorgestellt werden

Der chinesische Hersteller Huawei hat Einladungen zu einem Presseevent auf dem MWC 2017 verschickt, in denen von einer Vorstellung eines Flaggschiff-Geräts die Rede ist. Im ersten Moment denkt man natürlich an das Huawei P10. Im Rahmen der größten Smartphone-Messe des Jahres würde die Enthüllung des P9-Nachfolgers natürlich Sinn ergeben.

Bis dato hatte sich der chinesische Konzern mit der Vorstellung der P-Geräte auf dem MWC zurückgehalten und stattdessen ein eigenes Event veranstaltet, meist ein bis zwei Monate nach der Messe in Barcelona. Die separate Vorstellung hat einerseits natürlich den Vorteil, dass man die ungeteilte Aufmerksamkeit bekommt, während auf dem Kongress fast alle großen Hersteller ihre jüngsten Entwicklungen präsentieren. Andererseits kostet ein separates Event etwas mehr, es sind weniger Menschen anwesend und das Unternehmen muss sich selbst um alles kümmern.

Letztes Jahr hielt Huawei auf dem MWC 2016 ebenfalls eine Pressekonferenz ab, allerdings wurde dort bekanntlich nicht das Huawei P9 vorgestellt, sondern es gab das neue MateBook und somit ein 2-in-1-Windows-Notebook zu sehen. Es könnte also durchaus sein, dass der Hersteller auf der Pressekonferenz eine neue Generation des MateBook zeigt und das Huawei P10 erst etwas später. Das geht auch mit dem jüngsten Gerücht einher, welches eine Enthüllung im April suggeriert. Welches Gerät auch immer Huawei präsentieren wird, das Event findet am 26. Februar statt, sprich einen Tag bevor der MWC 2017 offiziell seine Pforten öffnet.

Bilderstrecke starten
11 Bilder
Benchmark-Vergleich: Samsung Galaxy Note 10 Plus vs. S10 Plus und Huawei P30 Pro.

Zahlreiche Gerüchte zum Huawei P10

Da der Kongress unmittelbar vor der Tür steht, brodelt es bereits ordentlich in der Gerüchteküche. Darunter sind auch zahlreiche Meldungen zum kommenden Flaggschiff von Huawei zu finden. Angeblich soll das Gerät mit einem Dual-Edge-Display daherkommen und dem Galaxy S8 edge Konkurrenz machen. Ein anderes Gerücht behauptet, dass der Fingerabdruckscanner von der Rückseite auf die Vorderseite wandern soll. Was wir uns vom kommenden Flaggschiff wünschen, haben wir in einer Huawei-P10-Wunschliste zusammengefasst.

Quelle: Pocket-Lint

Hinweis: Das Artikelbild zeigt das Huawei P9.

Huawei P9 bei Amazon bestellen * Huawei P9 mit Vertrag bei DeinHandy.de *

Huawei P9 im Hands-On.

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

* Werbung