Huawei Ascend D quad (XL): Hands On-Video [MWC 2012]

Daniel Kuhn 6

Nun ist es also raus: Das Huawei Ascend D quad ist endlich offiziell vorgestellt worden. Nachdem die Spannung auf das neue High End-Smartphone in den letzten Tagen und Wochen auf ein beinahe beängstigendes Maß angestiegen ist, hat Amir das angeblich schnellste Smartphone der Welt endlich in die Hände und vor die Kamera bekommen.

Huawei Ascend D quad (XL): Hands On-Video [MWC 2012]

Das Huawei Ascend D quad kann die hohen Erwartungen beim ersten Hands-On nach der Pressekonferenz von Huawei durchaus erfüllen – nicht nur Verarbeitung und Haptik sind wie von Huawei-Geräten mittlerweile gewohnt hochwertig, auch das Display kann sich im wahrsten Sinne des Wortes sehen lassen. Das 4,5 Zoll große IPS Plus-Display bietet mit einer Auflösung von 1280 x 720 eine Pixeldichte, die ganz knapp über dem Retina-Display des iPhone 4 liegt.

Das Huawei Ascend D quad ist 8.9 Millimeter dünn und besitzt einen 1.800 mAh-Akku – es wird aber auch eine XL-Version des Quad Core-Smartphones geben, die einen 2.500 mAh-Akku besitzt, dafür allerdings auch 10.1 Millimeter dick sein wird.

Preislich soll das Ascend D quad 15-20 Prozent unter den Konkurrenzprodukten liegen, was als klare Kampfansage von Huawei gewertet werden kann und durchaus Bewegung in den Markt bringen könnte. Wann das Gerät verfügbar sein wird, ist bisher nicht bekannt, wir werden euch aber informieren, sobald wir Näheres dazu wissen.

Hier ist die auf der Pressekonferenz gezeigte Präsentation von Huawei:

Huawei Ascend D quad
Huawei Ascend D Quad
Huawei Ascend D Quad
Huawei Ascend D Quad
Huawei Ascend D Quad
Huawei Ascend D Quad
Huawei Ascend D Quad
Huawei Ascend D Quad
Huawei Ascend D Quad
Huawei Ascend D Quad
Huawei Ascend D Quad
Huawei Ascend D Quad
Huawei Ascend D Quad

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

* Werbung