Huawei Fit: Neuer Fitness-Tracker mit E-Ink-Display auf ersten Bildern gesichtet

Kaan Gürayer 1

Noch immer gehört die Huawei Watch zu den besten Smartwatches am Markt. Ein Nachfolger ist nicht in Sicht, stattdessen nimmt sich der Hersteller den Sportmarkt vor und hat mit der Huawei Fit offenbar einen Fitness-Tracker mit E-Ink-Display in petto. 

Ebenjenes E-Ink-Display weckt Erinnerungen an die ersten beiden Generationen der Pebble, bevor der Smartwatch-Vorreiter mit der Pebble Time auf eine Farbvariante des stromsparenden Bildschirms setzte.

Das Display der Huawei Fit wird hingegen monochrom sein, also lediglich eine Schwarz-Weiß-Anzeige besitzen. Darüber hinaus verraten die Bilder, dass die Huawei Fit den Puls messen kann und in der Lage ist, beim Laufen die zurückgelegte Strecke samt verbrauchter Kalorienzahl zu berechnen. Auch zum Schwimmen kann der Tracker verwendet werden, womit die Huawei Watch zumindest rudimentär gegen Wasser geschützt sein muss.

Bilderstrecke starten(9 Bilder)
Die Zeit ist reif: So schön könnte Huaweis Falt-Smartphone aussehen

Zu guter Letzt wird Huawei seine neue Fitness-Smartwatch offenbar in mindestens drei Ausführungen mit unterschiedlich gefärbten Armbändern anbieten.

huawei-fit-alle-modelle

Präsentation im Rahmen der Mate-9-Vorstellung?

Noch ist unklar, auf welchem Betriebssystem der Fitness-Tracker basiert und wann die Huawei Fit offiziell vorgestellt wird. Womöglich zieht der chinesische Konzern die Sportuhr als zusätzliche Überraschung aus dem Hut, wenn das Huawei Mate 9 am morgigen Nachmittag in München präsentiert wird.

Wir halten euch natürlich zeitnah über alle Entwicklungen des Huawei-Events auf dem Laufenden.

Quelle: TechnoBuffalo, via PhoneArena

Huawei Watch bei Amazon kaufen *Huawei P9 bei Amazon bestellen*

Video: Huawei Watch im Test

Huawei Watch: Test.

Hat dir dieser Artikel gefallen? Schreib es uns in die Kommentare oder teile den Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook oder Twitter folgen.

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

* Werbung