Huawei: Gleich zwei Leaks zu neuen Geräten tauchen auf

Kamal Nicholas 1

Nächste Woche findet in Barcelona der MWC statt und natürlich wird auch Huawei vor Ort sein, um neue Produkte zu präsentieren. Darunter ist auch ein Tablet namens Media Pad X1 und ein Smartphone mit dem Namen Ascend G6,  zu beiden wurden nun bereits im Vorfeld der Messe Bilder geleakt.

Huawei: Gleich zwei Leaks zu neuen Geräten tauchen auf

Erst vergangene Woche hat Huawei sich in einem kurzen Werbespot für ein neues Tablet ein wenig über die Konkurrenz (Samsung und Apple) lustig gemacht. Hier noch einmal besagter Spot.

Huawei MWC-Teaser.

Huawei MediaPad X1

Auf der chinesischen Seite 1Pad.cn sind nun erste Bilder des Huawei MediaPad X1 aufgetaucht. Dieses Tablet soll folgende Ausstattung besitzen:

  • Display: 7 Zoll mit einer Auflösung von 1920 x 1200 Pixeln
  • Prozessor: 1,6 GHz Quad-Core HiSilicon 910
  • Arbeitsspeicher: 2 GB RAM
  • Interner Speicher: 16 GB/32 GB (erweiterbar mittels microSD Karte
  • Akku: 6.000 mAh
  • Hauptkamera: 5 MP

Das interessanteste bei dem Gerät dürfte der angekündigte Preis sein, denn Huawei ist bekannt für seine günstigen Geräte. So soll das MediaPad X1 nur 200 Dollar kosten.

 Huawe Ascend G6

Daneben gibt es einen weiteren Leak durch den Twitter-Nutzer @evleaks, der in den letzten Tagen mit Leaks des HTC One 2014 mal wieder auf sich aufmerksam gemacht hat. Auf diesen Bildern ist das Huawei Ascend G6 zu sehen, das offiziell sicherlich auch auf dem MWC gezeigt werden dürfte. Zu den technischen Details dieses Mittelklasse -Smartphones gehört Folgendes:

  • Display: ca. 4,5 Zoll (Auflösung noch unbekannt)
  • Betriebssystem: Android 4.2
  • Prozessor: 1,3 GHz Quad-Core  MediaTek MT6582
  • Arbeitsspeicher: 1 GB RAM
  • Hauptkamera: 8 MP
  • Frontkamera: 5 MP
  • Maße: 130 x 65,x 7,5 mm 

Huawei Ascend G6

Quellen: 1Pad.cn (übersetzt), @evleaks via  phone Arena

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

* Werbung