Huawei Honour: ICS-Update ab sofort verfügbar

Amir Tamannai 5

Huawei überrascht uns zwar immer wieder mit schönen, praktischen und potenten Geräten sowie guten Entscheidungen in Sachen Benutzeroberfläche – nur mit der Geschwindigkeit ihrer Veröffentlichungen hapert es bei den Chinesen zuweilen etwas: Nicht nur das Ascend P1, das Ascend D quad und das MediaPad 10 FHD verspäte(te)n sich massiv, auch das versprochene Firmware-Upgrade auf Android 4.0 „Ice Cream Sandwich“ für das Huawei Honour hat sich seine Zeit genommen. Das war eigentlich für April angekündigt, und wird heute endlich ausgerollt.

Huawei Honour: ICS-Update ab sofort verfügbar

Soeben hat Huawei über Facebook bekannt gegeben, dass die längst versprochene Aktualisierung auf Android 4.0 „Ice Cream Sandwich“ für das Mittelklasse-Gerät Honour ab sofort OTA ausgerollt wird. Auch steht die Firmware zum Selber-Flashen auf der Produktseite der deutschen Internetpräsenz von Huawei zum Download bereit.

Welche Änderungen und Verbesserungen das Update im Detail mitbringt und wie sich die Eiskremstulle auf die Performance und die Akkulaufzeit des Gerätes auswirkt, können wir in Ermangelung eines Testgerätes selber nicht nachprüfen – Huawei verspricht in einer entsprechenden Pressemitteilung, dass beim Update vor allem auf ein verbessertes Energiemanagement des Honour wert gelegt wurde.

Außerdem legt Huawei einen Screenshot bei, die die überarbeitete Kamera zeigt – ein Feature, dass wir in unserem Test im März tatsächlich nicht wirklich testen konnten.

Als Grund für die Verspätung des Updates nennt Huwaei übrigens den eigenen Qualitätsanspruch: „Uns ist bewusst, dass viele unserer Kunden auf das Update gewartet haben, aber genau wie bei unseren
Produkten, so möchten wir auch bei den Updates nicht mit Schnellschüssen, sondern mit Qualität überzeugen“, erklärt Lars-Christian Weisswange, Vice President Devices Western Europe bei HUAWEI Technologies in der Pressemitteilung. „Wir bedanken uns bei allen, die geduldig waren.“

Haben die Honour-Besitzer unter uns das Update schon erhalten? Und falls ja – was ist alles besser geworden?

Quelle: PM, Huawei DACH bei FB (Danke auch an unseren Leser Matthias für den Hinweis!)

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

Weitere Themen

* Werbung