Wie es scheint, steht dem Huawei Ascend Mate 7 ein Bruder in Haus: Das Huawei Mate 7 Mini soll das Portfolio des chinesischen Herstellers neben dem durchaus erfolgreichen Phablet um ein kompakteres Smartphone ergänzen. Im Internet sind bereits Bilder aufgetaucht, die das Gerät mitsamt eines 4,7 Zoll in der Diagonale messenden Displays zeigen sollen. Ebenfalls mit an Bord ist dem Leak zufolge ein Fingerabdrucksensor.

Es ist nicht das erste Mal, dass sich eine kleinere Ausführung des Mate 7 in der Gerüchteküche herumtreibt. Schon im Januar machte ein sogenanntes Ascend Mate 7 Compact von sich reden, das mit einem 5,5 Zoll-Bildschirm auf dem Mobile World Congress 2015 vorgestellt werden sollte. Daraus ist bekanntlich nichts geworden – der Leak entpuppte sich als Ente. Allerdings scheint Huawei am Vorhaben festzuhalten, dem Phablet einen kleinen Bruder zur Seite zu stellen – schließlich sind 6 Zoll nicht jedermanns Sache.

Mit Fingerabdrucksensor und kompakter Bauweise: das Huawei Ascend Mate 7 Mini

Aus China erreichen uns Hinweise, wonach dieses kompaktere Modell den Namen „Mate 7 Mini“ tragen und mit einem 4,7 Zoll in der Diagonale messenden Display daherkommen wird. Außerdem soll das Gerät mit einem Fingerabdrucksensor ausgestattet sein. Weitere Details zu den Spezifikationen bleiben uns vorerst verwehrt, jedoch sind auf Weibo erste Bilder durchgesickert, die einen Blick auf das handliche Smartphone geben.

Demnach orientiert sich Huawei am Design des großformatigen Ascend Mate 7 und setzt weiterhin auf ein schlichtes und schnörkelloses Äußeres. Es ist derweil allerdings noch unklar, ob erneut ein Metallgehäuse zum Einsatz kommen wird oder lediglich ein in der entsprechenden Optik aufbereiteter Kunststoff. Der auf dem einen Bild mit abgelichtete Finger lässt darauf schließen, dass der Fingerabdrucksensor auf der Rückseite unterhalb der Kamera positioniert sein könnte – jedoch augenscheinlich ohne haptisches und optisches Erkennungsmerkmal.

Nichtsdestotrotz sollten die durchgesickerten Bilder mit Vorsicht genossen werden. Bislang äußerte sich der Hersteller noch nicht zu dem Huawei Ascend Mate 7 Mini, es könnte sich auch um geschickte Photoshop-Jobs handeln. Wir melden, sollten weitere Informationen zu dem Gerät auftauchen.

Quelle: CNBeta via SmartDroid

Hat dir dieser Artikel gefallen? Schreib es uns in die Kommentare oder teile den Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook oder Twitter folgen.