Huawei P6-UO6: „Dünnstes Smartphone“-Anwärter zeigt sich erneut

Amir Tamannai 6

Das Huawei P6 ist uns erstmalig vor etwas mehr als einer Woche begegnet, als es bei der chinesischen Zulassungsbehörde TENAA abfotografiert wurde; nun ist es abermals abgelichtet worden: Diesmal zeigt sich das Smartphone sich nicht nur ganz in schwarz, sondern macht auch deutlich, dass es einem gewissen iPhone nicht unähnlich sehen möchte …

In China läuft das Rennen um das dünnste Smartphone unbeirrt weiter und auch Global-Player Huawei mischt kräftig mit: Mit einem mutmaßlich P6(-UO6) getauften und nur 6,1 Millimeter dünnen Boliden haben die Macher des vormals titeltragenden, aber dann nie in Serie gegangenen Ascend P1S ein weiteres Eisen in diesem Feuer. Das wurde jüngst den Kollegen von nowherelse.fr in Form neuer Fotos zugespielt — allerdings geben die Franzosen selbst zu bedenken, dass auch in Ermangelung eines sichtbaren Logos, nicht mit hundertprozentiger Sicherheit gesagt werden kann, dass es sich wirklich um ein Huawei-Gerät handelt.

Huawei-Ascend-P6-002

Anhand der von der TENAA (ohne Lady) veröffentlichten Fotos von Ende April und der starken Ähnlichkeit der jeweils abgebildeten Geräte, scheint es sehr wahrscheinlich, dass es sich auch bei dem schwarzen Gerät um das Huawei P6 handelt.

Huawei-Ascend-P6-001

Neuigkeiten zu den Spezifikationen des Gerätes gibt es indes nicht — zuletzt hörten wir von einem 4,7 Zoll Display mit HD-Auflösung (720p), Huaweis HiSilicon K3V5 Quad Core-Prozessor mit 1,5 GHz Taktung, 2 GB RAM sowie einer 8 MP-Rückkamera und einer ziemlich mächtigen 5 MP-Linse auf der Front auflösen soll. Anhand des Fotos vom linken Gehäuserand dürfte zumindest der MicroSD-Kartenslot als bestätigt betrachtet werden.

Huawei-Ascend-P6-003

Offizielle Aussagen von Huawei gibt es bislang zum P6 nicht, allerdings haben die Chinesen am 18. Juni nach London zur Vorstellung eines „schönen“ Produktes geladen, „auf das es sich lohne zu warten“ — wir werden vor Ort sein und sind mal gespannt, ob wir in der britischen Hauptstadt ein weiteres dünnstes Smartphone der Welt präsentiert bekommen.

Quelle und Bilder: nowherelse.fr [via Engadget]

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

* Werbung