Huawei P8: Android 6.0 Marshmallow-Update offiziell bestätigt [Download]

Oliver Janko 9

Das Warten hat ein Ende: Huawei hat offiziell bestätigt, dass das Update auf Android 6.0 Marshmallow für das Huawei P8 auf dem Weg ist. Alle jene, die sich an den Beta-Tests beteiligt haben, erhalten die aktuellste Version des Android-Betriebsystems als erstes. Alle anderen Besitzer des 5,2-Zöllers müssen sich noch ein wenig in Geduld üben.

Huawei P8: Android 6.0 Marshmallow-Update offiziell bestätigt [Download]

Das Update wird wie gewohnt OTA (Over The Air) verteilt, kann also direkt am Smartphone heruntergeladen und installiert werden. Wie üblich geschieht die Verteilung in Wellen, je nach Region kann es also noch ein wenig dauern, bis das Update zur Verfügung steht. Wer nachsehen will, ob der Download bereits möglich ist, kann das in den Einstellungen unter Telefoninfo machen. Gewöhnlich wird der Besitzer aber ohnehin informiert, sobald eine neue Version verfügbar ist.

Manuelle Installation bereits möglich

Das Update trägt die Buildnummer B321. Wer nicht mehr warten will, kann Android 6.0 auch manuell installieren. Dabei sind allerdings einige Punkte zu beachten: So lässt sich das Update nur installieren, wenn das Gerät bereits mit der Version C432B200 läuft. Ist das der Fall, muss lediglich die ZIP-Datei heruntergeladen und entpackt und danach in den Ordner mit dem Namen „Dload“ auf die microSD-Karte kopiert werden. Sollte der Ordner nicht existieren, kann er ohne Weiteres einfach erstellt werden. Wichtig: Die Datei „update.zip“ darf nicht entpackt werden, muss also tatsächlich als zip-Datei übertragen werden.

Danach einfach in die Einstellungen wechseln, den Menüpunkt „Updateprogramm“ wählen und abschließend auf „Lokales Update“ tippen. Abschließend muss einfach nur der Anleitung gefolgt werden. Das heißt, der Nutzer wählt die vorher auf die Speicherkarte kopierte Datei und startet das Update. Der Rest sollte dann von alleine laufen.

Bilderstrecke starten
11 Bilder
Top-10-Handys: Das sind die besten Kamera-Smartphones.

Erhöhte Stabilität und Akkulaufzeit

Wer das Update nicht manuell installieren will, wird auch nicht mehr allzu lange warten müssen. Wir gehen davon aus, dass Android 6.0 in den nächsten Wochen auf allen freien Huawei P8 aufschlagen wird. Wie aus dem Changelog ersichtlich, halten damit vor allem Stabilitätsoptimierungen Einzug. Außerdem soll die Akkulaufzeit verbessert worden sein und einige Bugs beseitigt.

Quelle: Huawei-Info
Vielen Dank an unseren Leser Mirko für den Hinweis!

Huawei P8 bei Amazon kaufen *   Huawei P8 mit Vertrag bei DeinHandy.de *

Video: Das Huawei P8 im Hands-On

Huawei P8 - Hands-On.

 

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

* Werbung