Huawei Vision: Ice Cream Sandwich-Update kommt bald [Update: Doch nicht?]

Daniel Kuhn 3

Huawei beeindruckt derzeit wie kaum ein anderer Hersteller im Android-Bereich mit neuen Smartphones. Aber nicht nur die neuen Geräte erhalten viel Zuwendung von dem chinesischen Unternehmen, auch die älteren Geräte werden nicht vernachlässigt. Nicht nur das gerade erschienene Huawei Honor erhält in Kürze ein Update auf Android 4.0, sondern auch das im letzten Jahr erschienene Huawei Vision.

Huawei Vision: Ice Cream Sandwich-Update kommt bald [Update: Doch nicht?]

[Update]: Die deutsche PR-Agentur von Huawei hat sich inzwischen telefonisch bei uns gemeldet und die Meldung über ein bevorstehendes ICS-Update für das Vision wieder dementiert: Man habe eine solche Aktualisierung bislang nicht offiziell angekündigt. Wir wissen nicht ob chip.de sich verhört, verlesen oder eventuell sogar NDA-Infos ausgeplappert hat; jedenfalls heißt es somit für Besitzer eines Vision erstmal wieder abwarten, ob eine solche Ankündigung von Huawei in den nächsten Wochen kommen wird – wir melden es natürlich , wenn sich etwas tut. [/Update]

Das Mittelklasse-Smartphone Huawei Vision, das wir letztes Jahr getestet und für gut befunden haben, erweist sich als durchaus beliebtes Einsteiger-Smartphone. Das dürfte nicht zuletzt an dem hochwertig verarbeiteten Aluminium-Unibody-Gehäuse liegen. Bisher war allerdings unklar, ob das Smartphone in den Genuss der leckeren Eiskremstulle kommen wird. Nun hat Huawei endlich bekannt gegeben, dass das Update auf Android 4.0 definitiv kommen wird. Lediglich der Termin fehlt noch – dieser wurde von Huawei nur sehr vage mit „demnächst“ angegeben.

Nun fehlt also theoretisch nur noch bei zwei weiteren Smartphones von Huawei – dem Boulder und dem Ideos X3 – eine offizielle Aussage zu einem eventuellen ICS-Update. In der Praxis gilt es allerdings als höchst unwahrscheinlich, dass auch die beiden Geräte mit Android 4.0 versorgt werden, da sie Hardware-seitig definitiv zu schwach bestückt und daher mit der aktuellsten Android-Version schlicht überfordert sein dürften.

Sobald wir einen genaueren Termin für das Huawei-Vision erfahren, werden wir es euch natürlich umgehend wissen lassen.

Quelle: Chip.de [via BestBoyz]

Huawei Vision kaufen: FONIC | | |

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

Weitere Themen

* Werbung