Huawei: „Wir bauen dieses Jahr erneut das Nexus“

Thomas Lumesberger 4

Zumindest ein Nexus-Smartphone wird dieses Jahr von Huawei gefertigt. Das gab Charlene Munilall, verantwortlich für die südafrikanische Konsumenten-Business-Gruppe des Herstellers, im Rahmen der Vorstellung des P9, P9 Plus und P9 lite in Südafrika bekannt.

Der chinesische Konzern Huawei hat mittlerweile bei uns Fuß gefasst und ist bei den Konsumenten angekommen. Kein Wunder, immerhin bieten die Smartphones im Grunde alles, was man sich von einem modernen Mobiltelefon wünscht. Dass zu einem Preis, der trotz Steigerung in den vergangenen Jahren noch immer unter der Oberklasse-Konkurrenz liegt. Vor allem die Flaggschiffe der Huawei-P-Serie stechen in dieser Hinsicht besonders hervor.

Huawei baut das nächste Nexus-Gerät

Bilderstrecke starten(9 Bilder)
Die Zeit ist reif: So schön könnte Huaweis Falt-Smartphone aussehen

Mit dem Nexus 6P konnte sich der Konzern bereits als Nexus-Hersteller beweisen und dürfte bei Google einen derart guten Eindruck hinterlassen haben, dass der Suchmaschinenanbieter die Chinesen gleich wieder angeheuert hat. Laut Charlene Munilall, ihres Zeichen Generalmanager für die Konsumenten-Business-Gruppe in Südafrika, wird Huawei auch dieses Jahr ein Nexus-Smartphone anfertigen: „Wir bauen dieses Jahr erneut das Nexus“, hieß es. Ob Huawei der exklusive Partner Googles oder der Hersteller für nur eines von zwei Nexus-Smartphones verantwortlich sein wird, ist aber noch unklar.

Daydream-Smartphone von Huawei

In einem Interview mit dem Wallstreet Journal hat Huawei-CEO Richard Yu außerdem verlauten lassen, dass der Konzern im Herbst ein VR-fähiges Smartphone auf den Markt bringen wolle, dass kompatibel zu Googles Daydream sei. Ob Yu hier das neue Huawei-Nexus im Blick hatte? Unter Umständen meint der Huawei-Chef aber auch ein Mobiltelefon, das vom Konzern unter eigener Marke vermarktet wird. Wir tippen ja bekanntlich auf den Nachfolger des Mate S.

Quelle: gearburn.com, Wall Street Journal via AndroidCentral
Hinweis: Das Artikelbild zeigt ein Nexus 6P.

Huawei P9 bei Amazon bestellen*Huawei P9 mit Vertrag bei DeinHandy.de*

Google Daydream: Vorstellung der neuen VR-Plattform.

Hat dir dieser Artikel gefallen? Schreib es uns in die Kommentare oder teile den Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook oder Twitter folgen.

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

* Werbung