Produkte und Artikel zu IBM

  • Siri: IBMs Sicherheitsbedenken verbieten Sprachsteuerung

    Siri: IBMs Sicherheitsbedenken verbieten Sprachsteuerung

    Viele Unternehmen erlauben es ihren Mitarbeitern, private Smartphones für den Job zu nutzen. So auch IBM. Aufgrund von Sicherheitsbedenken unterbindet der Konzern jedoch im eigenen Netzwerk die Verbindung mit Apples sprachgesteuerten Assistenten Siri.
    Holger Eilhard 21
* Werbung