Das Rollenspiel, das bisher unter dem Namen Project Eternity bekannt war, wurde nun umbenannt in Pillars of Eternity. Obsidian Entertainment hat außerdem ein Gameplay-Video für euch bereit gestellt.

 

Kickstarter

Facts 

Das auf Kickstarter finanzierte Rollenspiel Pillars of Eternity erhält einen Gameplay-Trailer, der erstmals etliche Spielszenen zeigt. Dieser vermittelt euch einen tollen Eindruck der Landschaften und der Spielweise.

Doch damit nicht genug. Für all diejenigen, die das Projekt bei Kickstarter unterstützt haben, wurde auf der offiziellen Website nun das Backer-Portal geöffnet. Dadurch könnt ihr unter anderem eure Rewards bestätigen und weitere Add-Ons zu eurem Paket hinzufügen.

Pillars of Eternity, damals noch Project Eternity, konnte bei Kickstarter 3.986.929 US-Dollar einnehmen.

Hier seht ihr den Gameplay-Trailer:

Pillars of Eternity Gameplay

Quelle: VG247

Hat dir dieser Artikel gefallen? Schreib es uns in die Kommentare oder teile den Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook oder Twitter folgen.