Bereits vor einer Weile startete die Kickstarter-Kampagne zu Unsung Story: Tale of the Guardians von Final Fantasy Tactics-Macher Yasumi Matsuno. Nun wurden die Stretch-Goals überarbeitet, sodass eine 3DS und Vita-Version schneller erreicht werden. Ebenso wurde eine mögliche PS4-Version hinzugefügt.

 

Kickstarter

Facts 

Um einen größeren Anreiz zu schaffen und mehr Unterstützer zu locken, hat das Team der Kickstarter-Kampagne für Unsung Story: Tale of the Guardians die Stretch-Goals überarbeitet. Waren zunächst 1,8 Millionen US-Dollar für eine Vita-Version angesetzt, müssen nun „nur noch“ 1 Million US-Dollar eingenommen werden. Für eine 3DS-Version sind nun 1,5 Millionen anstatt 2,8 Millionen US-Dollar angesetzt.

Wenn 1,25 Millionen US-Dollar gespendet werden, soll Unsung Story: Tale of the Guardians auch für die PlayStation 4 erscheinen. Bisher wurde das Projekt mit 391.000 US-Dollar unterstützt. Ihr könnt noch 23 Tage spenden. Hier findet ihr die Kickstarter-Seite.

Unsung Story: Tale of the Guardians - Financiación

Quelle: Unsung Story (Facebook)